Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo

Aktuelles

Karlsruher Gespräche

Die Karlsruher Gespräche thematisieren vom 22. bis 24. Februar 2019 die unterschiedlichen zivilgesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen und globalen Sphären der Verantwortung. Eröffnungsredner ist der US-amerikanische Historiker Timothy Snyder. 

Weitere Informationen

Zur Anmeldung für den Eröffnungsabend (Freitag 22.02.2019)

Zur Anmeldung für die Lesung (Sonntag 24.02.2019)

Eröffnung der 23. Karlsruher Gespräche

Am Freitag, 22. Februar 2019 um 19.30 Uhr eröffnet der Historiker und Bestsellerautor Prof. Dr.  Timothy Snyder (Yale University) mit dem Festvortrag „Verantwortungspolitik: eine Antwort auf die Demokratiekrise“ die 23. Karlsruher Gespräche.

Weitere Informationen

Zur Anmeldung für den Eröffnungsabend

 
 

Hinweise

 
Lesung Doron Rabinovici
Lesung Doron Rabinovici

Während der 23. Karlsruher Gespräche liest am Sonntag, 24. Februar 2019 um 15 Uhr Doron Rabinovici im STUDIO des Badischen Staatstheaters aus seinem Buch „Die Außerirdischen“. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung zur Lesung

Weitere Informationen

Benz Teaser
Antisemitismus und Islamfeindschaft

Der ehemalige Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung an der TU Berlin, Prof. Dr. Wolfgang Benz sprach am 31. Januar 2019 über Antisemitismus und antimuslimischen Rassismus.

Weitere Informationen

zu den Bildern der Veranstaltung

Fritz Haber
Fritz Haber im Fokus: Vortrag und Diskussion

100 Jahre Chemienobelpreis, 150. Geburtstag: zu diesem Anlass fand eine kritische Würdigung des umstrittenen Chemikers am 15. Januar 2019 im NTI-Hörsaal mit einem Vortrag des Molekularphysikers am Fritz-Haber-Institut Berlin, Prof. Bretislav Friedrich, und einer Podiumsdiskussion u.a. mit Prof. Thomas Potthast, Sprecher des Internationalen Zentrums für Ethik in den Wissenschaften, Tübingen statt.

Weitere Informationen

zu den Bildern der Veranstaltung

 
Teaser Wissenschaftsgepräche
Die Wa(h)re digitale Identität

Bei den 5. Wissenschaftsgesprächen am 28. Januar 2019 diskutierten Expertinnen und Experten über Identität und persönliche Daten in Zeiten der Digitalisierung.

Weitere Informationen

zu den Bildern der Veranstaltung

Teaser Superbeschleuniger
Forschung an Superbeschleunigern

Das KIT-Zentrum Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik (KCETA) stellte sich am Mittwoch, 23. Januar 2019 im Bürgersaal des Rathauses vor.

Weitere Informationen

zu den Bildern der Veranstaltung

CF_WS18_19_Teaser
Populisten in Italien

Am 17. Januar 2019 sprach Prof. Dr. Alexander Grasse, Professor für Politikwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen, über „Ursachen und Hintergründe des Wahlerfolgs der Populisten in Italien“.

Weitere Informationen

zu den Bildern der Veranstaltung

Veranstaltung auf YouTube

 

 

ZAK-Timeline