Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo

Aktuelles

Neuer Band erschienen

Mit den Spannungen in Europa sowie deren Auswirkungen auf die globale Gemeinschaft und Demokratie befassen sich die Autorinnen und Autoren des Bandes "NationEUrope. The Polarised Solidarity Community” und versuchen, Wege aus der Existenzkrise Europas aufzuzeigen.

Weitere Informationen

Thorium: Atomkraft ohne Risiko?

Im Rahmen der Wissenschaftsreihe EFFEKTE präsentiert das ZAK in Zusammenarbeit mit dem JRC Karlsruhe am Dienstag, 4. Dezember 2018, 18 Uhr im Substage einen Film- und Diskussionsabend zur Atomkraft. Diskutantin ist u.a. MdB Sylvia Kotting-Uhl, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Bundestags.

Weitere Informationen

 
 

Hinweise

 
Teaser Exil
Workshop Science in Exile

Am Donnerstag, 6. Dezember 2018 findet der Workshop „Threatened Researchers II: Science in Exile – Shared Responsibilities” statt. Dieser Workshop richtet sich an betroffene ForscherInnen, AkademikerInnen und administrative MitarbeiterInnen der gastgebenden Institutionen, ebenso wie an eine interessierte Öffentlichkeit.
Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen

CF Teaser
Europas Dilemmata

Das Colloquium Fundamentale thematisiert ab Donnerstag, 6. Dezember 2018 die europäischen Herausforderungen und die gesellschaftliche Verantwortung angesichts der aktuellen Multikrisen.

Weitere Informationen

Teaser Save the date
Save the Date: Karlsruher Gespräche

Die Karlsruher Gespräche thematisieren vom 22. bis 24. Februar 2019 die unterschiedlichen zivilgesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen und globalen Sphären der Verantwortung. Eröffnungsredner ist der US-amerikanischer Historiker Timothy Snyder. 

 
Teaser Engagiert für Europa
Engagiert für Europa

Für eine gelebte European Citizenship sprach sich ZAK-Direktorin Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha bei ihrer Rede während der Berliner Europakonferenz aus. Die Tagung am 10. November 2018 im Roten Rathaus stand unter dem Motto „Verantwortung der Städte und ihrer Bürger*innen für Europa“.

Videomitschnitt der Veranstaltung

Kammer Orchester
Konzert des Kammerorchesters des KIT

Am Samstag, 24. November 2018 um 20 Uhr spielt das Kammerorchester des KIT im Gerthsen-Hörsaal Adagio und Fuge von Mozart, das Concerto funèbre von Hartmann und das Souvenir de Florence von Tschaikowski. Der Solist des Abends ist Axel Hasse mit der Violine.

Weitere Informationen

Teaser Erasmus
Call for Debate Team Leaders – Join the new ERASMUS+ VIRTUAL EXCHANGE programme!

Das Pilotprogramm Advocacy Training - Intercultural Online Debate ist eine innovative Möglichkeit, mit jungen Menschen aus anderen Ländern in Kontakt zu treten und online interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Melde Dich jetzt für die Termine von Oktober bis Dezember an!

Weitere Informationen

 

 

ZAK-Timeline

 

 

 

 

Bildnachweis Thorium: © Citizen Films

Bildnachweis Karlsruher Gespräche: © birdys/photocase.de