Home | English | Impressum | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Jesús Muñoz Morcillo
Ansprechpartner
Dr. Jesús Muñoz Morcillo
Koordination Öffentliche Wissenschaft und Neue Medien

jesus munozmorcilloYje8∂kit edu
Tel.: 0721 608‐48933

Innovationsring-Projekt: Öffentliche Wissenschaft und digitale Wissensräume

Piktogrammbasierter Wissensraum

Das Projekt „Öffentliche Wissenschaft und digitale Wissensräume“ wurde im Rahmen des Kreativitäts- und Innovationsrings des Landes Baden-Württemberg auf der Grundlage der Ergebnisse von InsideScience umgesetzt. Im Mittelpunkt der Arbeit von InsideScience stehen vor allem internetgerechte Wissenschaftsfilme und deren Verbreitung über partizipative Kommunikationswege nach dem Vorbild einer Öffentlichen Wissenschaft.

Wissensräume“ – im Sinne der Darstellung komplexer Inhalte und interaktiver Wissenserschließung und –vermittlung – sind vorwiegend aus der Kunst, insbesondere aus der Medien- und Netzkunst, bekannt. Durch die Web 2.0-Kultur und die Verbreitung des semantischen Webs (auch Web 3.0 genannt) werden klassische Ordnungssysteme wie Archive und Nachlässe vor die Herausforderung gestellt, eine flexible und objektorientierte Wissensstrukturierung zu ermöglichen, die modernen Lern- und Forschungsbedürfnissen gerecht wird.

Die Idee des virtuellen Wissensraums zur Unterstützung der Verbreitung von Wissenschaftsfilmen entstand im Rahmen des Projekts „InsideScience“. Im Vordergrund steht die Kontextualisierung von Wissenschaftsvideos, um ein funktionales Video-Archiv zu bilden, das sowohl für Interessierte als auch für eine heterogene Öffentlichkeit attraktiv ist.

Die Wissensraumidee fand große Resonanz im „Kreativitäts- und Innovationsring des Landes Baden-Württemberg“. Aus diesem Grund entwickelte sich eine Kooperation zwischen dem ZAK und der Merz Akademie Stuttgart zur Entwicklung eines kontextuellen Videoplayers. Die Kooperation hat die Weiterimplementierung des Open-Hypervideo-Players und die Optimierung der InsideScience-Wissensräume ermöglicht.

Weitere Informationen zu den Wissensräumen der Öffentlichen Wissenschaft finden Sie hier.