Home | English | Impressum | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Ina Scholl
Ansprechpartnerin
Ina Scholl, M.A.
Koordinatorin „Balu und Du“

ina schollXgg0∂kit edu
Tel.: 0721 608-44797

Förderer und Partner

Unsere Förderer und Partner

 

Ehrenamtsfonds „Sozial couragiert“

Das ZAK erhielt für das Projekt „Balu und Du“ im zweiten Halbjahr 2013 Fördermittel aus dem Ehrenamtsfonds „Sozial couragiert“ von Caritas Deutschland und Hyundai. Bundesweit wurden 40 Projekte ausgewählt, die das Ehrenamt und die Bildung junger Menschen fördern und damit den Beitrag zu deren Bildungs- und Teilhabechancen erhöhen. Die Jury unterstützt damit unseren Beitrag zur Stärkung der zwischenmenschlichen Solidarität und dem gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Weitere Informationen 

 

Europabad Karlsruhe

Das Europabad Karlsruhe bietet Spaß und Entspannung für die ganze Familie. Das vielseitige Angebot verschiedener Rutschen lässt Kinderherzen höher schlagen. Kletteraffen kommen auf dem Aquacross, einer Klettereinheit über Wasser, auf ihre Kosten. Das Europabad Karlsruhe bietet den Balu und Du-Gespannen einen freien Eintritt pro Jahr, damit die Kinder die Vielfalt des Wassers und die abenteuerliche Badelandschaft des Europabades Karlsruhe kennenlernen können.

 

Förderverein des Lions Clubs Karlsruhe-Zirkel e.V.

Der Lions Club Karlsruhe-Zirkel fördert seit dem Jahr 2014 das Patenschaftsprogramm „Balu und Du“ am ZAK. Lions Club International ist eine weltweite Vereinigung von Menschen, die ihre Aufmerksamkeit den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit widmen und an ihrer Lösung mitwirken möchten. Im Fokus der Tätigkeit des Lions Clubs Karlsruhe-Zirkel stehen insbesondere Kinder und Jugendliche, die in ihren Entwicklungs- und Bildungschancen benachteiligt sind. Mit ihren Fördermitteln unterstützen die Karlsruher Lions „Balu und Du“ dabei, Grundschulkindern aus Karlsruhe mehr Zuwendung zu schenken und sie auf dem Weg ins Jugendalter zu begleiten. Der Club fördert somit die Bildung außergewöhnlicher Freundschaften zwischen Studierenden und Grundschulkindern.

Weitere Informationen

 

HelferHerzen

Balu und Du am Standort Karlsruhe wurde 2016 zu einem der regionalen Preisträger der Initiative HelferHerzen ernannt. Diese will zeigen, wie vielfältig ehrenamtliches Engagement sein kann und wie viel es bewirkt. Deshalb vergeben der Naturschutzbund Deutschland, der Deutsche Kinderschutzbund, die Deutsche UNESCO-Kommission und dm gemeinsam den dm-Preis HelferHerzen für Engagement an mehr als 1.000 Ehrenamtliche. Die ehrenamtliche Tätigkeit der Studierenden (Balus) wurde damit ausgezeichnet und anerkannt.

Weitere Informationen

 

Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)

Der KVV ist der drittgrößte Verkehrsverbund in Baden-Württemberg. 1994 gegründet umfasst er 20 Verkehrsunternehmen. Somit gibt es für insgesamt 251 Linien innerhalb des KVV ein einheitliches Verkehrs- und Tarifsystem. Das Netz des KVV verbindet die gesamte Region Mittlerer Oberrhein. Markenzeichen des KVV ist ein leistungsfähiges Gesamtnetz mit einem international beachteten Stadtbahnsystem, das die Region umsteigefrei mit der Karlsruher Innenstadt verbindet. Der KVV fördert das Programm im Jahr 2017 mit einer Sachspende in Form von freien Einzelfahrttickets. So werden die Balu-und-Du-Gespanne bei ihren gemeinsamen Unternehmungen und auf ihren Wegen zueinander unterstützt.

Weitere Informationen

 

Kinderfreundlichkeitspreis 2017

Das Programm Balu und Du erhielt den 1. Preis des 12. Kinderfreundlichkeitspreises 2017 der Stadt Karlsruhe. Der Preis wird für besonderes Engagement für die Belange von Kindern, Jugend­li­chen und Familien in Karlsruhe verliehen. Eine Kinderjury entschei­det über die Preis­trä­ge­rin­nen und Preis­trä­ger. Mit dieser Auszeichnung belohnt und würdigt das Karlsruher Bündnis für Familie den großen Einsatz unserer Studierenden für Kinder in Karlsruhe.

 

Kita KinderUniversum

Logo KinderuniversumDie Kita KinderUniversum ist eine der vier Betriebskindertagesstätten des KIT und wird von dem staatlich anerkannten Träger der Jugendhilfe educcare gGmbH betrieben. Die Kita wurde im September 2013 eröffnet und befindet sich auf dem Gelände des Campus Süd in der Karl-Wilhelm-Straße 1 in Karlsruhe. Die Turnhalle sowie das Außengelände werden dem ZAK als Räumlichkeit für Balu und Du-Feste überlassen.

Weitere Informationen (kit.edu) | Weitere Informationen (educare.de)

 

KIT Stiftung

Logo KIT StiftungDie KIT-Stiftung wurde von Privatpersonen und Unternehmen gegründet, die das gemeinsame Ziel verfolgen, die bedeutungsvolle Arbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu fördern, Studierende zu unterstützen und herausragende Projekte umzusetzen. Die Stiftung vergibt auch Fördermittel an gemeinnützige Projekte und stärkt Spitzenforschung, Lehre, Innovation und Akademisches Leben am KIT. Für das Jahr 2015 erhält Balu und Du eine Spende der KIT-Stiftung. Mit ihrer Unterstützung leistet sie einen Beitrag zum ehrenamtlichen Engagement von Karlsruher Studierenden.

Weitere Informationen

 

Naturkundemuseum Karlsruhe

Faszination Natur – im Naturkundemuseum Karlsruhe werden auf über 5000 m2 Ausstellungsfläche verschiedene Bereiche der Natur(-wissenschaften) durch spannende Ausstellungen sowie ein vielseitiges Veranstaltungsangebot zum Erlebnis für die ganze Familie! Balu und Du-Gespanne erhalten freien Eintritt, damit auch sie die Möglichkeit haben, die Vielfalt und Schönheit der Natur entdecken zu können. Einheimische und exotische Tiere aus ver­schiedenen Regionen der Erde werden in naturgetreu nachgebildeten Lebensräumen präsentiert. Gesteine, Mineralien und Fossilien geben Auskunft über die Entstehung der Erde, die Vielfalt und Entwicklung des Lebens. Eine Besonderheit des Naturkundemuseums ist, dass auch lebende Tiere in die Ausstellungen integriert sind. Im Bereich „Klima und Lebensräume/Vivarium“ sowie in der für 2016 geplanten neuen Dauerausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“ gibt es in naturnah gestalteten Aquarien und Terrarien zahlreiche Tiere zu bewundern.

Weitere Informationen

 

Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Logo PH KarlsruheDie Pädagogische Hochschule Karlsruhe zeichnet sich durch ein vielfältiges Lehrangebot aus, das unterschiedliche Forschungsschwerpunkte abdeckt. Die Hochschule bietet nicht nur Lehramtsstudiengänge für die Grundschule und Sekundarstufe I an, sondern auch Bachelor- und Masterstudiengänge, in welchen Fachkräfte im pädagogischen, sozialen oder kulturellen Bereich ausgebildet werden. Studierende der PH sind zur Mitwirkung am Programm Balu und Du eingeladen. Die PH kooperiert hinsichtlich der Anerkennung der Teilnahme als Studienleistung.

Weitere Informationen

 

Studierendenwerk Karlsruhe

Logo Studierendenwerk KarlsruheDas Studierendenwerk Karlsruhe betreut im Auftrag des Landes Baden-Württemberg in Karlsruhe und Pforzheim circa 46.000 Studierende in allen Fragen rund um das Studium. So ist es unter anderem Träger der Karlsruher Hochschulmensen und Cafeterien. In der Mensa Am Adenauerring werden in der Vorlesungszeit täglich um die 9.000 Essen frisch zubereitet und an acht verschiedenen Linien ausgegeben. In zwei Großküchen wird schmackhaftes und abwechslungsreiches Essen zubereitet sowie für einen reibungslosen Ablauf mit höchsten hygienischen Standards gesorgt. Die Hochschulgastronomie hat sich dazu bereit erklärt, das Programm Balu und Du zu unterstützen. Balus und Moglis erhalten bei ihrem gemeinsamen Besuch in der Mensa Am Adenauerring zwei Essen für den Preis von einem. Damit entlastet das Studierendenwerk das monatliche Budget der Gespanne und gewährt den Grundschulkindern des Programms einen unmittelbaren Einblick in einen Bereich des Studierendenlebens.

Weitere Informationen

 

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Nicht nur die Vielfalt der unter seinem Dach vereinten Museen und Forschungsinstitute macht das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien zu einer weltweit einzigartigen Kulturinstitution. Mit der Präsentation von Kunst und deren Produktion mit Gastkünstlern vor Ort, greift das ZKM die Verflechtung von Produktion und Forschung, Ausstellung, Vermittlung und Dokumentation in faszinierender Weise auf. Kunst und Medienkunst werden in thematischen Ausstellungen mit einem globalen Fokus präsentiert. Die zwei großen Ausstellungsflächen des ZKM, das Medienmuseum sowie das Museum für Neue Kunst zeigen auf fast 15.000 m² aktuelle Entwicklungen in Kunst und Gesellschaft und umfassen dabei alle medialen Formen und Verfahren – von der Ölmalerei bis zur App, von der klassischen Komposition bis zum Sampling. Interaktive Installationen, die zum Mitmachen einladen, ziehen jährlich eine große Anzahl insbesondere junger Besucher/innen an. Balu und Du-Gespanne genießen freien Eintritt in das ZKM.

Weitere Informationen

 

Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe

Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe bietet mitten in der Stadt eine beeindruckende Kombination aus Tiergarten und Parklandschaft mit histo­ri­­schem Baumbe­­stand, farben­fro­hen Blüten­ar­ran­­ge­­ments, Themen­gär­ten und Wasser­flä­chen. Er ist ganz besonders für Kinder eine große Attraktion. Sie können Natur auf besondere Weise erleben und eine Vielzahl an Tierarten aus allen Erdteilen kennenlernen. Zu seinem 150-jährigen Jubiläum eröffnet der Zoo 2015 das Exotenhaus. Der Zoologische Stadtgarten gewährt den Balu und Du-Gespannen freien Eintritt, damit diese die Zoobewohner immer wieder aufs Neue gemeinsam entdecken können.

Weitere Informationen

 

 

Unser Netzwerk

Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bunds

Logo des JugendmigrationsdienstsDas Angebot des Jugendmigrationsdienstes richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund und deren Eltern, um ihren Schulerfolg zu stärken und zu fördern. Das Projekt Bildungsberatung unterstützt Kinder, Jugendliche und Eltern kostenfrei bei allen Fragen rund um die Schule. Der jmd bietet individuelle Beratungen, organisiert Deutschförderung für Kinder im Grundschulalter oder veranstaltet Elternkurse. Kinder können über den jmd bei Balu und Du angemeldet werden.

Weitere Informationen

 

jubez

Das Jubez ist ein Kulturhaus mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahren. Die Kreativwerkstätten sind an jedem Wochentag für verschiedene Altersgruppen geöffnet. Das Haus ist deshalb ein geeigneter Ort für „Balu“ und „Mogli“, gemeinsam kreative Aktionen auszuprobieren. Zudem finden Konzerte aller populären Stile, Kleinkunst, Kabarett, Comedy und Theateraufführungen statt. Veranstaltungen wie der Streetdance-Wettbewerb, die „SkateNite“ oder die „jubezmediale“ sind Eigenkreationen des Hauses, welche die medienpädagogischen Highlights bilden.

Weitere Informationen

 

Kulturlotsen – Patenschaftsprogramm des JUNGEN STAATSTHEATERS

Logo KulturlotsenTheater ist Abenteuer und immer ein Abtauchen in Fantasiewelten, jedoch stellt der Besuch des Theaters für manche Kinder eine komplett unbekannte Welt dar. Die Kulturlotsen des JUNGEN STAATSTHEATERS zeigen Kindern, die sich in problematischen Familiensituationen befinden, Wege auf, gemeinsam neue Bereiche der Kultur zu erkunden und Grenzen zu überwinden. Kinder von 6 bis 12 Jahren sollen die Vielfalt des Theaters kennenlernen dürfen. Einige Balu und Du-Gespanne haben die Möglichkeit, ihre Patenschaft bei den Kulturlotsen fortzusetzen.

Weitere Informationen

 

Schülerakademie Karlsruhe

Logo SfKaDie Schülerakademie Karlsruhe bietet ein abwechslungsreiches, außerschulisches Bildungsangebot für aufgeschlossene und talentierte Kinder und Jugendliche, um das Interesse an wissenschaftlichen und kulturellen Themen zu fördern. Der direkte Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen und die Zertifizierung ihrer Leistungen ermöglicht es, junge Talente zu finden, sie zu fördern und somit einen Beitrag zur gezielten Nachwuchsförderung zu erbringen. Der gemeinnützige Verein wurde 2007 gegründet und hat derzeit über 50 namhafte Mitglieder. Im Netzwerk der Schülerakademie Karlsruhe kooperieren Forschungseinrichtungen, Hochschulen und weitere Partner der Region. Die Hector-Kinderakademie Karlsruhe ist seit Sommer 2010 ein Bereich der Schülerakademie, deren Fokus es ist, hochbegabte Grundschulkinder zu fördern.

Weitere Informationen

 

Studenten für Kinder Karlsruhe

Logo SfKaDer Verein Studenten für Kinder Karlsruhe (SfKa) e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Raum Karlsruhe kostenlose Nachhilfe zu geben. Die überwiegend studentischen Nachhilfelehrer möchten mit ihrem ehrenamtlichen Engagement zu einer verstärkten Chancengleichheit in der Bildung beitragen, da aktuell in Deutschland die soziale Herkunft stark den Bildungserfolg und die anschließenden beruflichen Perspektiven junger Menschen bestimmt.

Weitere Informationen