Home | English | Impressum | Sitemap | KIT
ZAK Logo

Kammerorchester des KIT

Das Ensemble wurde 1976 von dem Physiker Dr. Dieter Köhnlein gegründet.

Standen in den ersten Jahren Werke des Barock und der Klassik auf dem Programm, so traten später romantische und zeitgenössische Musik stärker in den Vordergrund. CD-Aufnahmen mit Werken von Dvorak, Tschaikowski, Janacek, Strauss, Strawinsky, Bartók, Britten, Schostakowitsch u.a. geben Zeugnis davon.

Das Kammerorchester hat seit 1985 alle vom Deutschen Musikrat veranstalteten Orchesterwettbewerbe mit dem 1. Bundespreis für sich entscheiden können, zuletzt - 2008 zum sechsten Mal - in Wuppertal.

Viele Konzertreisen führten das Orchester auch ins Ausland, in viele europäische Länder, aber auch nach Israel, Chile, Brasilien, USA, Kanada, China und im Sommer 2006 auf Einladung der dortigen Regierung nach Tunesien.

Ende September 2007 gastierte das Ensemble in unserer russischen Partnerstadt Krasnodar: Mit einem Festkonzert eröffnete es die von der Botschaft in Moskau veranstaltete „Deutsche Woche“ und spielte anlässlich der Feierlichkeiten zum 15-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft.

 

Probetermine: Dienstag, 19:30 - 22:00 Uhr, Campus Süd - Gaede-Hörsaal.

Leitung: Dr. Dieter Köhnlein

Anmeldung und Kontakt: dkoehnlein∂gmx.de

Homepage