Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Bleiben Sie auf dem Laufenden
E-Mail News

ZAKnews (per E-Mail)

Newsletter (per Post)

Banner Veranstaltungskalender

Unten finden Sie die Termine und detaillierte Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen des ZAK. Sie möchte keine Veranstaltung verpassen? Der freundliche Kalenderassistent stellt Ihnen regelmäßig die Inhalte unseres Veranstaltungskalenders zusammen und verschickt diese per E-Mail (einfach anmelden!)

Den Kalender mit den Terminen der ZAK-Lehrveranstaltungen finden Sie hier.

Kultur / Freizeit

ARTE-FILMNACHT der 23. Karlsruher Gespräche | Die Verantwortungsgesellschaft

Samstag, 23. Februar 2019, 19:30
Filmtheater Schauburg Karlsruhe, Marienstraße 16

Präsentation von Dokumentarfilmen und Reportagen in Kooperation mit ARTE und dem Filmtheater Schauburg Karlsruhe

Der Eintritt ist frei!

 

Fortschreitende Globalisierung, wachsende Umweltprobleme, zunehmende Migration, ständige Terrorismusgefahr und steigende soziale Ungleichheit. Resignieren oder Handeln? Die ARTE-Filmnacht sucht Antwort auf die Frage nach der Verantwortung von Politikern, Bürgern und Medien in einer sich wandelnden Gesellschaft.

 

Programm:

 

19.30 Uhr

Mission Wahrheit – Die New York Times und Donald Trump

Dokumentation von Liz Garbus

ARTE / WDR 2018, 52 Min.

Vom Amtseid über russische Wahlkampfmanipulation bis zu seinen vehementen Angriffen auf die „Fake News“-Medien – Donald Trump stellt die Journalisten der New York Times vor neue Herausforderungen.

 

20.30 Uhr

Re: Sklaverei in Italien. Yvan Sagnets Kampf für Erntehelfer

Reportage von Katrin Sandmann und Fritz Schaap

ARTE / ZDF 2018, 28 Min.

Ein ehemaliger Erntehelfer aus Kamerun im Kampf gegen die „Caporale“, kriminelle Arbeitsvermittler, die die Arbeiter kontrollieren und immer wieder mit dem Tod bedrohen.

 

21.00 Uhr

Undercover bei den Neuen Rechten – mein Jahr in der Alt-Right

Dokumentation von Steph Atkinson

ARTE / ZDF 2018, 52 Min

Über ein Jahr besucht der schwule Pazifist Patrick die Treffen der „Alternativen Rechten“ in Trumps Amerika. Bis sie dachten, sie hätten ihn für sich gewonnen.

 

22.00 Uhr

Re: Bürger machen Politik. Neue Perspektiven für die Banlieue?

Reportage von Sabine Jainski und Ilona Kalmbach

ARTE / WDR 2018, 28 Min.

Enttäuscht von Präsident Macron fordert der 25jährige David aus der Pariser Vorstadt Créteil mehr politische Mitbestimmung und will mit seinen Freunden das Rathaus erobern.

 

22.30 Uhr

Digital Africa Ein Kontinent erfindet sich neu

Dokumentation von Elke Sasse und Bettina Haasen

ARTE / ZDF 2018, 52 Min.

Mobiles Bezahlen in den entlegensten Dörfern, 3D-Drucker, die Ersatzteile produzieren und Roboter, die den Verkehr regeln – Kreative Start-ups von Nairobi bis Accra stellen das gängige Bild von Afrika auf den Kopf.

 

23.30 Uhr
Late-Night-Imbiss

 

00.00 Uhr

Im Schatten der Netzwelt. The Cleaners

Dokumentarfilm von Hans Block und Moritz Riesewieck

ARTE / WDR 2018, 90 Min., FSK: 16

500 Minuten Video auf Youtoube, 450.000 Tweets auf Twitter, 2,5 Millionen Posts auf Facebook. Pro Minute. Wer entscheidet im Auftrag von Facebook, Google, Twitter und Co. was die Welt sehen darf?

Veranstalter
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha
Tel: +49 721 608 47910
Fax: +49 721 608 44811
E-Mail:veranstaltungenRjd7∂zak kit edu
http://www.zak.kit.edu