Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Robertson

Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha

Direktorin
Tel.: +49 721 608-44384< /span>
Fax: +49 721 608-44811
caroline robertsonGfc1∂kit edu


Publikationen

1. Monographien

2009 Dialektik der Globalisierung. Kulturelle Nivellierung bei gleichzeitiger Verstärkung kultureller Differenz, Karlsruhe 2009
1991 Ethnische Identität und politische Mobilisation. Das Beispiel Schottland, Baden-Baden 1991

 

2. Aufsätze in referierten Journalen und Beiträge in Sammelbänden

2018  

NationEUrope and the Challenges of the European Narrative:
Introductory Remarks, in: dies. (Hrsg.): NationEUrope. The Polarised Solidarity Community, Baden-Baden 2018, S. 9-31

2018 Öffentliche Wissenschaft und das Internet. In: Böhn, Andreas & Metzner-Szigeth, Andreas (Hrsg.): Wissenschaftskommunikation, Utopien und Technikzukünfte. Karlsruher Studien Technik und Kultur, Bd. 9, S. 53-73 (zusammen mit Muñoz Morcillo, J.)
2018 Öffentliche Wissenschaft. Von ‚Scientific Literacy' zu ‚Participatory Culture'. In: Selke, Stefan & Treibel, Anette (Hrsg.): Öffentliche Gesellschaftswissenschaften, Springer Verlag, S. 43-60 (mit Robertson-von Trotha, Caroline Y.) (zusammen mit Muñoz Morcillo, J.)
2017 Authenticity Through VR-based Documentation of Cultural Heritage. A Theoretical Approach Based on Conservation and Documentation Practices. Virtual Archaeology Review 8 (16), 2017, S. 35-43 (zusammen mit Muñoz Morcillo, J.; Schaaf, F.; Schneider, R.)
2016 Authenticities and Virtual Reality. The Case Studies Jupiter Column and Kaleidophonic Dog. Proceedings of the 8th International Congress on Archaeology, Computer Graphics, Cultural Heritage and Innovation ARQUEOLÓGICA 2.0, Valencia (Spain), 2016, S. 484-487 (zusammen mit Muñoz Morcillo, J.; Schaaf, F.; Schneider, R.)
2016 Offen für Neues sein, in: infodienst – Das Magazin für kulturelle Bildung „Vielfalt zulassen. Diversität gestalten“, Nr. 121, S. 13-14
2016 Typologies of the popular science web video, in: Journal of Science Communication (JCOM) 15 (04), A02, (zusammen mit Muñoz Morcillo, J., Czurda, K.)
http://jcom.sissa.it/archive/15/04/JCOM_1504_2016_A02
2016 Die Verantwortung der Universitäten im Spannungsfeld von Spezialwissen und Schlüsselqualifikationen: die Rolle des Studium Generale, in: Ursula Konnertz/Sibylle Mühleisen (Hrsg.): Bildung und Schlüsselqualifikationen. Zur Rolle der Schlüsselqualifikationen an den Universitäten, Frankfurt am Main 2016, S. 123-140 (zusammen mit Miriam Friedrichs und Marco Ianniello)
2016 Die Zwischengesellschaft. Ein Orientierungsentwurf, in: dies.: Die Zwischengesellschaft. Aufbrüche zwischen Tradition und Moderne?, Baden-Baden 2016, S. 53-68
2016 Aspekte der Langzeitarchivierung und nachhaltigen Datensicherung, in: Thomas Dreier/Veronika Fischer/Anne van Raay/Indra Spiecker gen. Döhmann (Hrsg.): Informationen der öffentlichen Hand – Zugang und Nutzung, Baden-Baden 2016 (zusammen mit Arnhilt Kuder, Anne van Raay und Ralf H. Schneider) S. 409-436.
2015 Flucht und Völkerwanderung. Integration als gesamtgesellschaftliche Herausforderung, in: Kulturpolitische Mitteilungen, Nr. 150, III/2015​
2014

Zum Begriff ‚Kulturerbe‘ und seiner Funktion für die diachrone Zugänglichmachung, in: Michael Hollmann/André Schüller-Zwierlein (Hrsg.): Diachrone Zugänglichkeit als Prozess. Kulturelle Überlieferung in systematischer Sicht (= Age of Access? Grundfragen der Informationsgesellschaft, Bd. 4), Berlin/München/Boston 2014, S. 122-140 (zusammen mit Ralf H. Schneider)

Sterben und kein Ende: Einige Vorbemerkungen, in: dies./Knud Böhle/Jochen Berendes/Mathias Gutmann/Constanze Scherz (Hrsg.): Computertechnik und Sterbekultur (= Hermeneutik und Anthropologie, Bd. 5), Berlin 2014, S. 1-15 (zusammen mit Knud Böhle, Jochen Berendes, Mathias Gutmann und Constanze Scherz)

Inside the German Experience of Cultural Pluralism, in: The Anna Lindh Euro-Mediterranean Foundation for the Dialogue between Cultures (Hrsg.): The Anna Lindh Report 2014. Intercultural Trends and Social Change in the Euro-Mediterranean Region, Alexandria 2014, S. 73-76

Germany: Evolving Forms of Citizen Activism, in: The Anna Lindh Euro-Mediterranean Foundation for the Dialogue between Cultures (Hrsg.): The Anna Lindh Report 2014. Intercultural Trends and Social Change in the Euro-Mediterranean Region, Alexandria 2014, S. 99-100 (zusammen mit Swenja Zaremba und Marco Ianniello)

2012 Öffentlichkeit und Neue Medien: das Projekt InsideScience, in: Alexander Tokar et al. (Hrsg.): Science and the Internet, Düsseldorf 2012, S. 275-286 (zusammen mit Thorsten Greiner, Jesús Muñoz Morcillo und Klaus
Rümmele)

 

 

Öffentliche Wissenschaft im Spiegel der Web 2.0-Kultur, in: dies./Jesús Muñoz Morcillo (Hrsg.): Öffentliche Wissenschaft und Neue Medien. Die Rolle der Web 2.0-Kultur in der Wissenschaftsvermittlung, Karlsruhe 2012, S. 19-35

2011

Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Einleitende Anmerkungen, in: dies. (Hrsg.): Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Rechts außen – Rechts ‚Mitte‘? (= Kulturwissenschaft interdisziplinär, Bd. 7), Baden-Baden 2011, S. 11-18

 

Europe: Insights from the Outside. An Introduction, in: dies. (Hrsg.): Europe: Insights from the Outside (= Kulturwissenschaft interdisziplinär/Interdisciplinary Studies on Culture and Society, Bd. 5), Baden-Baden 2011, S. 9-17

 

Cultural Heritage: Dilemmas of Preservation in the Midst of Change, in: Oliver Parodi/Ignacio Ayestaran/Gerhard Banse (Hrsg.): Sustainable Development – Relationships to Culture, Knowledge and Ethics (= Karlsruher Studien Technik und Kultur, Bd. 3), Karlsruhe 2011, S. 175-186

 

Perspectives of Cultural Interplays in Sustainability Research, in: Oliver Parodi/Gordon L. Nelson/Gerhard Banse (Hrsg.): Sustainable Development – The Cultural Perspective. Concepts – Aspects – Examples, Berlin 2011, S. 377-381 (zusammen mit Robert Hauser und Oliver Parodi)

2010

Kulturerbe – Dilemmata des Bewahrens im Wandel, in: Oliver Parodi/Gerhard Banse/Axel Schaffer (Hrsg.): Wechselspiele: Kultur und Nachhaltigkeit. Annäherungen an ein Spannungsfeld, Berlin 2010, S. 263-274

Plurale Identitäten in der globalisierten Stadtgesellschaft, in: Fadja Ehlail/Henrike Schön/Veronika Strittmatter-Haubold (Hrsg.): Die Perspektive des Anderen. Kulturräume anthropologisch, philosophisch, ethnologisch und pädagogisch beleuchtet (Schriftenreihe der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Bd. 53), Heidelberg 2010, S. 99-111

UNESCO and Digitalized Heritage. New Heritage – New Challenges, in: Dieter Offenhäußer/Walther Ch. Zimmerli/Marie-Theres Albert (Hrsg.): World Heritage and Cultural Diversity – Challenges for University Education, Cottbus 2010, S. 69-78 (zusammen mit Robert Hauser)

2009

Ist der Tod bloß der Tod? Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft – ein thematischer Umriss, in: Schulmagazin 5-10, H. 11, Jg. 77, 2009, S.7-9

Schüsselqualifikationen revisited. Ein altes Thema in Zukunftskontexten, in: dies. (Hrsg.): Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Bd. 14), Karlsruhe 2009, S. 17-58

Fachübergreifende Lehre und Schlüsselkompetenz als Programm. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft an der Universität Karlsruhe (TH), in: dies. (Hrsg.): Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Bd.14), Karlsruhe 2009, S. 97-134

Projekte zu Schlüsselqualifikationen an Technischen Universitäten. Konzeptionelle Überlegungen, empirische Erhebungen und interuniversitärer Austausch, in: dies. (Hrsg.): Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Bd. 14), Karlsruhe 2009, S. 135-168 (zusammen mit Jens Görisch und Iris Helene Koban)

2008 Ist der Tod bloß der Tod? Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft – ein thematischer Umriss, in: dies. (Hrsg.): Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft. Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung (= Kulturwissenschaft interdisziplinär, Bd. 3), Baden-Baden 2008, S. 9-18
2007 Öffentliche Wissenschaft – ein notwendiger Dialog, in: Joachim Klaus/Helmut Vogel (Hrsg.): Wissensmanagement und wissenschaftliche Weiterbildung. Dokumentation der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium an der Universität Karlsruhe (TH) (= Beiträge 45), Hamburg 2007, S. 7-20
2006

Public Private Partnership. Gesellschaftspolitische Verantwortung neu gedacht, in: dies. (Hrsg.): Globale Handlungsfelder, Karlsruhe 2006, S. 219-248

The Challenge of E-Inclusion. Advantages and Risks of a Global Medium, in: dies. (Hrsg.): Vernetztes Leben. Soziale und digitale Strukturen (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Bd. 12), Karlsruhe 2006, S. 165-182

Integration in Europa. Soziale, ökonomische und kulturelle Aspekte, in: dies. (Hrsg.): Europa in der Welt – die Welt in Europa (= Kulturwissenschaft interdisziplinär, Bd. 1), Baden-Baden 2006, S. 97-115

2004 Reflektion von Arbeitsprozessen in der beruflichen Bildung im Modell der National Vocational Qualifications (NVQs) – Struktur und kritsche Analyse, in: Georg Rothe: Alternanz – die EU-Konzeption für die Berufsausbildung: Erfahrungslernen Hand in Hand mit Abschnitten systematischer Ausbildung, Karlsruhe 2004, S. 136-143 (zusammen mit Frank Bünning)
2003

Periskop: Interkulturelle Kompetenz in der Patchwork-Gesellschaft. Europäische Integration zwischen individueller Identität und gesellschaftlichem Konsens, in: Ludger Hünnekens/Matthias Winzen (Hrsg.): Dissimile. Prospektionen: Junge europäische Kunst, Band 2, Baden-Baden 2003, S.25-32

Die Genforschungsdebatte im interkulturellen Vergleich, in: dies. (Hrsg.): Der Perfekte Mensch. Genforschung zwischen Wahn und Wirklichkeit, Baden-Baden 2003, S. 237-264

2001

„Open Doors“ – Ausländische Studierende und Internationalisierung an der Universität Karlsruhe (TH), in: Fridericiana, Zeitschrift der Universität Karlsruhe (TH), H. 57, 2001, S. 73-85

Das britische Modell der National Vocational Qualifications (NVQs) – Struktur und Prüfungsmodalitäten, in: Georg Rothe: Die Systeme beruflicher Qualifizierung Deutschlands, Österreichs und der Schweiz im Vergleich. Kompendium zur Aus- und Weiterbildung unter Einschluss der Problematik lebensbegleitenden Lernens, Wien/Luzern/Villingen-Schwenningen 2001, S. 389-404 (zusammen mit Frank Bünning)

2000

Die Persistenz ethnischer Identitäten und Orientierungsmuster. Überlegungen zum Regionalismusphänomen, in: dies. (Hrsg): Aspekte einer Angewandten Kulturwissenschaft, Baden-Baden 2000

Grundsätzliches zur aktuellen Diskussion über die multikulturelle Gesellschaft, in: dies. (Hrsg.): Multikulturalität – Interkulturalität. Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft, Baden-Baden 2000, S. 15-35

Globalisierungsdynamik am Beispiel der zweiten Zuwanderergeneration in Deutschland, in: dies./Carsten Winter (Hrsg.): Kulturwandel und Globalisierung, Baden-Baden 2000, S. 359-383

Frauenrechte sind Menschenrechte, in: Gegenwartskunde: Gesellschaft, Staat, Erziehung, Jg. 49, 2000, S. 333-341

1999

Slowakei heute: Anmerkungen zum Standort der slowakischen Republik nach dem Regierungswechsel, in: dies. (Hrsg.): Slowakei – Gesellschaft im Aufbruch. Nation – Kultur – Wirtschaft, Baden-Baden 1999, S. 11-17

Die Internationalisierungsdebatte. Überlegungen zum aktuellen hochschulpolitischen Diskurs, in: dies. (Hrsg.): Campus Internationale? Entwicklung und Perspektiven des Ausländerstudiums am Beispiel der Universität Karlsruhe (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Doppelheft 2/98-1/99), Karlsruhe 1999, S. 11-28

Modellkonzept für ein interkulturelles Studienbetreuungsprogramm des Interfakultativen Instituts für Angewandte Kulturwissenschaft (IAK), in: dies. (Hrsg.): Campus Internationale? Entwicklung und Perspektiven des Ausländerstudiums am Beispiel der Universität Karlsruhe (= Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft, Doppelheft 2/98-1/99), Karlsruhe 1999, S. 187-201 (zusammen mit Matthias Otten)

1998 Multikulturalität? Die Dynamik von kulturellen Identitäten im Globalisierungsprozess, in: Klaus Lehmann/Franz Josef Radermacher (Hrsg.): Globalisierung/Regionalisierung – Ein kritisches Potential zwischen zwei Polen, Ulm 1998, S. 175-185
1997

Frauenrechte sind Menschenrechte! China und die 4. Weltfrauenkonferenz, in: dies./Gregor Paul (Hrsg.): Traditionelle chinesische Kultur und Menschenrechtsfrage, Baden-Baden 1997, S. 117-187

‚Angewandte Kulturwissenschaft‘ – Kulturkompetenz als fächerübergreifende Schlüsselqualifikation, in: Marion Fischer/Hermann Rauhe/Andreas J. Wiesand (Hrsg.): Studieren für morgen (I): Kulturmanagement in Europa/Training for Tomorrow (I): Arts Administration in Europe (= Kultur & Wissenschaft, Bd.14), Bonn 1996, S. 112-119

1995 Zum Konzept der Angewandten Kulturwissenschaft an einer technischen Hochschule, in: Nouveaux Cahiers d'Allemand, Jg. 13, 1995
1994

Stadtkultur und Stadtwirtschaft, in: Sybille Meyer/Eva Schulze (Hrsg.): Stadt, Region, Individuum in der Moderne. Soziologische Reflexionen. Festschrift für Rainer Mackensen, Berlin 1994, S. 89-110 (zusammen mit Jolanta Dziembowska-Kowalska und Rolf H. Funck)

Wie Bildungssystem und Selbstbewusstsein zusammengehören. Eine kulturhistorische Betrachtung am Beispiel Schottlands, in: Robert Hettlage (Hrsg.): Bildung in Europa: Bildung für Europa?, Regensburg 1994, S. 93-104

1993

Kritische Anmerkungen zur multikulturellen Gesellschaft aus der Sicht einer ,Inländerin’ ohne deutschen Pass, in: Standpunkte. Eine Zeit-Schrift gegen Fremdenfeindlichkeit und Gewalt, Universität Karlsruhe 1993

Grundsätzliches zur aktuellen Diskussion über die multikulturelle Gesellschaft, in: dies. (Hrsg.): Multikulturalität – Interkulturalität. Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft, Baden-Baden 1993, S. 12-30

1991 Zur Transformation der neuen Bundesländer: Anmerkungen zum Leipziger Soziologentag, in: DGS-Informationen, H.1, 1991, S. 16-18
1990 Considerations on the Socio-Political Use of Ethnic Space in the Planning Process, in: D.B.S. Fitch/Alfred Pikalo (Hrsg.): Soziale und ökonomische Aspekte der Bodennutzung. Frankfurt am Main/Bern/New York/Paris 1990, S. 51-68
1987 AIDS: Aufklären oder melden?, in: Gegenwartskunde, 2/1987

 

 

3. Herausgeberschaften

3.1 Kulturwissenschaft interdisziplinär/Interdisciplinary Studies on Culture and Society, Schriftenreihe des ZAK im Nomos-Verlag

2018 NationEUrope. The Polarised Solidarity Community, Baden-Baden 2018
2016

Die Zwischengesellschaft. Aufbrüche zwischen Tradition und Moderne?, Baden-Baden 2016

2013

Celebrity Culture. Stars in der Mediengesellschaft, Baden-Baden 2013

2012

Organised Crime. Dark Sides of Globalisation, Baden-Baden 2012

  Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Rechts außen – Rechts ‚Mitte‘?, Baden-Baden 2012 (Deutschsprachige Sonderausgabe der Landeszentralen für politische Bildung)
2011

Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Rechts außen – Rechts ‚Mitte‘?, Baden-Baden 2011

 

Herausforderung Demokratie. Demokratisch, parlamentarisch, gut?, Baden-Baden 2011

Europe: Insights from the Outside, Baden-Baden 2011

2009 60 Jahre Grundgesetz. Interdisziplinäre Perspektiven, Baden-Baden 2009
2008 Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft. Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung, Baden-Baden 2008
2007 Kultur und Gerechtigkeit, Baden-Baden 2007
2006 Europa in der Welt – die Welt in Europa, Baden-Baden 2006

 

 

3.2 Schriften des Instituts für Angewandte Kulturwissenschaft (IAK) der Universität Karlsruhe (TH) (1993-2003)

2003  Der Perfekte Mensch. Genforschung zwischen Wahn und Wirklichkeit, Baden-Baden 2003
2001 Japan wohin? Wirtschaft, Politik und Gesellschaft  im 21. Jahrhundert, Baden-Baden 2001
2000

Aspekte einer Angewandten Kulturwissenschaft, Baden-Baden 2000

Multikulturalität – Interkulturalität? Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft, 2. veränderte und erweiterte Auflage, Baden-Baden 2000

Kulturwandel und Globalisierung, Baden-Baden 2000 (zusammen mit Carsten Winter)

1999 Slowakei: Gesellschaft im Aufbruch. Nation – Kultur – Wirtschaft, Baden-Baden 1999
1998

Traditionelle Chinesische Kultur und Menschenrechtsfrage, 2. Auflage, Baden-Baden 1998 (zusammen mit Gregor Paul)

Japan in interkulturellem Kontext, Baden-Baden 1998

1993 Multikulturalität – Interkulturalität? Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft, Baden-Baden 1993

 

 

3.3 Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft (Schriftenreihe des ZAK) seit 2004 im Universitätsverlag Karlsruhe/KIT Scientific Publishing

2009 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe 2009
  Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft. Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion, Karlsruhe 2009
2006

Globale Handlungsfelder. Medien – Politik – Bildung, Karlsruhe 2006

Vernetztes Leben. Soziale und digitale Strukturen, Karlsruhe 2006

2005 Mobilität in der globalisierten Welt, Karlsruhe 2005
2004

Konflikt – Trauma – Neubeginn, Karlsruhe 2004

2001 Deutschland? Aber wo liegt es?, Karlsruhe 2001
2000

Zukunft der Zeit, Karlsruhe 2000 (zusammen mit Olaf Schwencke)

50 Jahre Bundesrepublik Deutschland. Aus Sicht der Wissenschaftdisziplinen, Karlsruhe 2000 (zusammen mit Olaf Schwencke)

1999 Utopia (2/1999), Karlsruhe 1999 (zusammen mit Olaf Schwencke)
  Campus Internationale? Entwicklung und Perspektiven des Ausländerstudiums am Beispiel der Universität Karlsruhe, Karlsruhe 1999
1998 (Ohn)Macht der Politik, Karlsruhe 1998
1997

Aphorismen zu Stadt-Ansichten, Karlsruhe 1997

Aspekte aus Wissenschaft und Praxis, Karlsruhe 1997

3.4 Kulturelle Überlieferung – digital (Schriftenreihe des KÜdKa/CODIGT)

2015 Digitales Kulturerbe. Bewahrung und Zugänglichkeit in der wissenschaftlichen Praxis, Karlsruhe 2015 (zusammen mit Ralf H. Schneider)
2011 Neues Erbe. Aspekte, Perspektiven und Konsequenzen der digitalen Überlieferung, Karlsruhe 2011 (zusammen mit Robert Hauser)

 

 

3.5 The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics (ISSN 2198-6738)

2017 Ghiath Al Jebawi (Syria/Germany): Urban Narration from Arab to European Refuge Cities (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 7, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2017
2016 Amir Heinitz/Marian Reda: On the Egyptian Revolution: E-Mail Discussions by Two Former Cairo Flatmates (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 6, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2016
  Mohamed Nabil: Das Mouvement du 20 février und die Frauen. Ein Rückblick auf die Proteste in Marokko (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 5, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2016
2014

Francesca Caferri: The Arab Spring as a Women’s Revolution(= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 4, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2014

Álvaro Rodríguez Resino: 15-M: From Indignation to Citizens’ Action – A New Agent for Social Change (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 3, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2014

Ophélie Latil: Génération Précaire – A Burdened Generation Calling for Collective Responsibility (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 2, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2014

Wolfgang Gründinger: Bessere Aussichten? Ein Lagebericht aus den Reihen der jungen Generation (= The Critical Stage. Young Voices on Crucial Topics, No. 1, edited by Caroline Y. Robertson-von Trotha/Janina Hecht), Karlsruhe 2014

3.6 Weitere

2014 Computertechnik und Sterbekultur (= Hermeneutik und Anthropologie, Bd. 5), Berlin 2014 (zusammen mit Knud Böhle, Jochen Berendes, Mathias Gutmann und Constanze Scherz)
  Öffentliche Wissenschaft in Sonderforschungsbereichen: Inside Science. Erweiterter Abschlussbericht des DFG-Pilotprojekts SFB 588 TP Ö. Berichtszeitraum vom 1.6.2010 bis 30.12.2013, in: EVA STAR, Karlsruher Institut für Technologie (zusammen mit Jesús Muñoz Morcillo)
 
2012 Öffentliche Wissenschaft und Neue Medien. Die Rolle der Web 2.0-Kultur in der Wissenschaftsvermittlung, Karlsruhe 2012 (zusammen mit Jesús Muñoz Morcillo)

4. Weitere Veröffentlichungen

2016 Vorwort, in: Malik, Kenan: Das Unbehagen in den Kulturen. Eine Kritik des Multikulturalismus und seiner Gegner, Novo Argumente Verlag Frankfurt am Main 2017, S. 11-16
2016 Krisen machen stärker. Die Karlsruher Soziologin Robertson-von Trotha über die Folgen eines möglichen Brexit, in: Badisches Tagblatt, Nr. 138, 17.06.2016
2015 Interkulturelle Kulturarbeit. Aufgabe und Auftrag, in: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (Hrsg.): Interkultur für alle. Ein Praxisleitfaden für die Kulturarbeit, Stuttgart 2015, S. 82-91;
2015 Bildung für alle – auf dem schwierigen Weg zur Chancengleichheit, in: Sylvia Schraut/ Peter Steinbach/ Wolfgang M. Gall/Reinhold Weber (Hrsg.): Menschenrechte und Geschichte. Die 13 Offenburger Forderungen des Volkes von 1847, Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg, (= Schriften zur politischen Landeskunde Baden Württembergs, Band 43), S.213-223 (zusammen mit Klaus von Trotha)
2013 Wahrnehmungen von Roboterdarstellungen im Film: Fallstudie EVA, 6. Forum Wissenschaftskommunikation, Karlsruhe 2011 (zusammen mit Reinhard Heil, Jesús Muñoz Morcillo und Michael Decker)
  Öffentliche Wissenschaft und digitale Wissensräume, in: Jean-Baptiste Joly/Cristina Salermo (Hrsg.): bw-Innovativ. Käpsele Connection. Kreativitäts- und Innovationsförderung Baden-Württemberg, S. 4-5 (zusammen mit Jesús Muñoz Morcillo)
2012

The Public and New Media: The Project InsideScience, Paper im Zusammenhang der Konferenz ,Journées Hubert Curien’ in Nancy (zusammen mit Thorsten Greiner, Jesús Muñoz Morcillo und Klaus Rümmele)

Ins Netz gegangen? Google-Kulturen global/Caught in the Net? Global Google Cultures, Karlsruhe 2012

2006 Aktuelle Thesen zur städtischen Integration, in: Jahresbericht „Freunde für Fremde“, Karlsruhe 2006, S. 20-23
2003

Public Private Partnership. Neues Miteinander/United Cultural Forces, in: Henning Schulte-Novelle (Hrsg.): Allianz Group Corporate Responsibility Magazine Nr. 2

Kreative Köpfe für eine mobile Wissensgesellschaft, in: Karlsruher Wirtschaftsspiegel, Nr. 46, S. 30f

1999 IAK 1989-1999: Zehn Jahre interdisziplinäre Institutsarbeit. Festschrift zum 10jährigen Bestehen des IAK
1997 Wozu Angewandte Kulturwissenschaft an einer technischen Hochschule? Orientierungswissen, Schlüsselqualifikationen und Querschnittskompetenzen als zentrale Kategorien einer modernen Bildungspolitik, in: Transfer. Zeitschrift des Vereins Karlsruher Wirtschaftswissenschaftler e.V., Nr. 18, Jg. 11, 1997, S. 46-52
1996

Beide Seiten müssen mitmachen. Zum Konzept der funktionalen Integration: Integration durch Partizipation, in: Deutscher Frauenrat (Hrsg.): Informationen für die Frau. Schwerpunktheft „Frauen mit Migrationshintergrund“, Bonn 1996, S. 12-15

Kulturpolitik als Instrument der Integration, Tagungsbericht im Rahmen der Arbeitsgruppe Kunst und Kultur der 1. Deutsch-Niederländischen Konferenz, Thema „Integration von Ausländern in die Gesellschaft“ in Delft

Kultur und Wirtschaft in Karlsruhe: eine Untersuchung im Auftrag der Stadt Karlsruhe (zusammen mit Jolanta Dziembowska-Kowalska und Rolf H. Funck)

Kultur – notwendige Bedingung für Entwicklung oder Fortschrittshindernis?, Tagungsbericht der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema „Frau – Kultur – Entwicklung/Mittelmeer und Naher Osten“ am 24.10.1996 in St. Augustin

1993

Europäische Kulturtage kontrovers. Angewandte Kulturwissenschaft nimmt Stellung, in: Uni-Information Karlsruhe, Nr. 188, Jg. 24, 1993

1992 Zur Aufgabe einer angewandten Kulturwissenschaft, in: Abschlußbericht „Modellversuch. Anregung, Stärkung und Begleitung studentischer Kulturaktivitäten 1986-91“, Karlsruhe 1992

Publikationsliste


Öffentliche Wissenschaft und das Internet - Von ‚Scientific Literacy‘ zu ‚Participatory Culture‘.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Muñoz Morcillo, J.
2018. Wissenschaftskommunikation, Utopien und Technikzukünfte. Hrsg.: A. Böhn, 53–73, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Orientierungswissen tut not: Universitäre Bildungsverantwortung in unübersichtlichen Zeiten.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2017. Zwischen Humboldt und Bologna - Bildung im Widerstreit der Interessen, Studium Generale-Ringvorlesung, Leipzig, 21. Juni 2017
Vorwort.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2017. Das Unbehagen in den Kulturen. Eine Kritik des Multikulturalismus und seiner Gegner. Hrsg.: K. Mailik, 11–16, Novo Argumente Verlag, Frankfurt am Main
Öffentliche Wissenschaft. Von ‚Scientific Literacy‘ zu ‚Participatory Culture‘.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Muñoz Morcillo, J.
2017. Öffentliche Gesellschaftswissenschaften. Grundlagen, Anwendungsfelder und neue Perspektiven. Hrsg.: S. Selke, 43–60, Springer, Wiesbaden
Facing the Challenges of Integration in Germany and the EU.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. International Scientific Symposium - New (Im)migrants in the EU: Facing the Challenges of Integration, Zagreb, Kroatien, 15. Februar 2016
Brauchen wir in der Kulturarbeit von und mit Geflüchteten Leitlinien und Leitwerte?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Strukturen und Gelingensbedingungen in der Kulturarbeit von, für und mit Geflüchtete(n), Berlin, 7. März 2016
Integration als gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Was ist interkulturelle Kulturarbeit?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Soziokultur gestaltet Integration - 4. Sächsischer Fachtag Soziokultur, Dresden, 31. Mai 2016
Offen für Neues sein.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Infodienst - Das Magazin für kulturelle Bildung "Vielfalt zulassen. Diversität gestalten", (121), 13–14
Typologies of the popular science web video.
Muñoz Morcillo, J.; Czurda, K.; Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Journal of science communication, 15 (4), A02
Aspekte der Langzeitarchivierung und nachhaltigen Datensicherung.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Kuder, A.; Van Raay, A.; Schneider, R. H.
2016. Informationen der öffentlichen Hand - Zugang und Nutzung. Hrsg.: T. Dreier, 409–436, Nomos, Baden-Baden. doi:10.5771/9783845251653-409
Die Zwischengesellschaft. Ein Orientierungsentwurf.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Robertson-von Trotha, Caroline Y. (Hrsg.): Die Zwischengesellschaft. Aufbrüche zwischen Tradition und Moderne?, 53–68, Nomos-Verlag, Baden-Baden
Die Verantwortung der Universitäten im Spannungsfeld von Spezialwissen und Schlüsselqualifikationen: die Rolle des Studium Generale.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Friedrichs, M.; Ianniello, M.
2016. Bildung und Schlüsselqualifikationen. Zur Rolle der Schlüsselqualifikationen an den Universitäten. Hrsg.: U. Konnertz, 123–140, Peter Lang, Frankfurt a.M. doi:10.3726/978-3-653-05519-1
e-Installation: Synesthetic Documentation of Media Art via Telepresence Technologies.
Muñoz Morcillo, J.; Faion, F.; Zea, A.; Hanebeck, U. D.; Robertson-von Trotha, C. Y.
2016. Space and Time Visualisation. Ed. : M. Boştenaru Dan, 173–191, Springer International Publishing, Cham. doi:10.1007/978-3-319-24942-1_11
From Globalisation to Glocalisation? The Challenge of Elusive Borders.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. 9th Annual Conference of the Association of Cultural Management in Germany, Austria and Switzerland, Heilbronn (Campus Künzelsau), 16. Januar 2015
Soziokulturelle Zentren – Seismographen der Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Podiumsdiskussion - Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitiativen und Soziokulturellen Zentren Baden-Württemberg (LAKS), Stuttgart, 18. Februar 2015
Public science and the Internet. From ’Scientific Literacy’ to ’Participatory Culture’.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. British Antarctic Survey (BAS), Cambridge, 16. März 2015
Die Öffentliche Wissenschaft am ZAK.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Dialog-Café ‚ Öffentliche Wissenschaft – Partizipation, Darmstadt; 20. November 2015
Frauenbild im Wandel. Thesen, Fakten, Trends.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Jubiläum 25 Jahre Zonta Club, Karlsruhe, 18. April 2015
Dialog-Café 2: Partizipation in der Öffentlichen Wissenschaft – Methoden, Folgen und Visionen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Öffentliche Wissenschaft - Dokumentation der Jahrestagung, Darmstadt, 20. November 2015. Hrsg.: A. Gemeinhardt, 40–45, Schader-Stiftung, Darmstadt
Flucht und Völkerwanderung. Integration als gesamtgesellschaftliche Herausforderung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Kulturpolitische Mitteilungen, (150), 44
Interkulturelle Kulturarbeit. Aufgabe und Auftrag.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2015. Interkultur für alle : ein Praxisleitfaden für die Kulturarbeit, 74–93, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Stuttgart
Bildung für alle – auf dem schwierigen Weg zur Chancengleichheit.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Trotha, K. von.
2015. Menschenrechte und Geschichte: die 13 Offenburger Forderungen des Volkes von 1847, Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg. Hrsg.: Sylvia Schraut, Sylvia, Peter Steinbach, Wolfgang M. Gall, Reinhold Weber, 213–223, Kohlhammer, Stuttgart
Kulturelle Faktoren von Geopolitik.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Thum, B.
2014. WIKA-Workshop - Kulturelle Faktoren von Geopolitik, Stuttgart, 18.-19. Juli 2013. Hrsg.: G. Bauer, 13–16, Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
Öffentliche Wissenschaft - Verantwortung und Aufgabe der Pädagogischen Hochschulen?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2014. Wissenschaftskommunikation und Pädagogische Hochschulen, Zürich, 27. August 2014
Germany: Evolving Forms of Citizen Activism.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Zaremba, S.; Ianniello, M.
2014. The Anna Lindh Report 2014. Intercultural Trends and Social Change in the Euro-Mediterranean Region, 99–100, Anna Lindh Foundation, Alexandria
Inside the German Experience of Cultural Pluralism.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2014. Intercultural Trends and Social Change in the Euro-Mediterranean Region. Ed.: E. Insalaco, 73–76, Anna Lindh Euro-Mediterranean Foundation for the Dialogue between Cultures, Alexandria
Zum Begriff ‚Kulturerbe‘ und seiner Funktion für die diachrone Zugänglichmachung.
Schneider, R. H.; Robertson-von Trotha, C. Y.
2014. Diachrone Zugänglichkeit als Prozess. Kulturelle Überlieferung in systematischer Sicht. Hrsg.: M. Hollmann, 122–140, De Gruyter, Berlin
Sterben und kein Ende. Einige Vorbemerkungen.
Böhle, K.; Berendes, J.; Gutmann, M.; Robertson-von Trotha, C.; Scherz, C.
2014. Computertechnik und Sterbekultur. Hrsg.: K. Böhle, 1–13, LIT, Berlin
Computertechnik und Sterbekultur.
Böhle, K.; Berendes, J.; Gutmann, M.; Robertson-von Trotha, C.; Scherz, C.
2014. LIT Verlag, Berlin [u.a.]
Ergebnisse einer Umfrage zur Wahrnehmung von Robotiktechnologien im Film "Eva" (2011).
Muñoz Morcillo, J.; Heil, R.; Robertson-von Trotha, C. Y.; Decker, M.
2013. Karlsruhe
Bibliothek der 7 Orte [Podiumsdiskussion].
Robertson-von Trotha, C. Y.
2013. Geisteswissenschaft im Dialog – Kathedralen des Wissens – Bibliotheken im Internetzeitalter, Göttingen 14. Februar 2013
Migration and the New Perspective on the Diversity in the Mediterranean.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2013. Vorbereitungstreffen für das Anna Lindh Forum, Algier, Algerien, 13.-16. März 2013
Grußwort.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2013. Beschnittene Religionsfreiheit? Das schwierige Verhältnis von religiösen Geboten und weltlicher Rechtsordnung, interreligiöser Dialog am Campus, Karlsruhe, 16. Januar 2013
Culture of Associations in Germany.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2013. Netzwerktreffen der Anna Lindh Stiftung, Marokko, 31. Mai 2013
Öffentliche Wissenschaft und digitale Wissensräume.
Robertson-von Trotha, C. Y. M. M. , Jesús.
2013
The Internet and Public Science Communication. New Challenges and obsolete Practices.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. 2nd Tübingen International Conference on Ethics and Society, Tübingen, 22. November 2012
Kulturelle Wandlungsprozesse - Originalität versus Ersatz.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. „ORIGINAL + ERSATZ“ - Internationales Symposium zur Architekturtheorie und Praxis, 9. Tagung zum aktuellen Umgang mit den Bauten der Moderne - Schweiz, Karlsruhe, 27. Januar 2012
Öffentliche Wissenschaft und das Internet - Von der Scientific Literacy bis zum Crowdsourcing.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. Workshop: Wissenschaftskommunikation, Utopien und Technikzukünfte, Karlsruhe, 7. November 2012
Universität heute – Herausforderung der Öffentlichen Wissenschaft am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das ZAK.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale - Akademie der älteren Generation, Karlsruhe, 22. Oktober 2012
Der Wandel der Wissenschaft durch das Internet.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. 2nd Tübingen International Conference on Ethics and Society, Wissen im Netz - auf der Suche nach einer Ethik des Internet-Zeitalters, Tübingen, 11. - 12. Oktober 2012
Wahrnehmungen von Roboterdarstellungen im Film: Fallstudie EVA.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Heil, R.; Muñoz Morcillo, J.; Decker, M.
2012. 6. Forum Wissenschaftskommunikation, Karlsruhe, 11.-13. November 2013
The Public and New Media: The Project InsideScience.
Greiner, T.; Muñoz Morcillo, J.; Robertson-von Trotha, C. Y.; Rümmele, K.
2012. Science & You : colloque - „Journées Hubert Curien“, Nancy, F, June 3-5, 2012
Öffentlichkeit und Neue Medien: das Projekt InsideScience.
Greiner, T.; Muñoz Morcillo, J.; Robertson-von Trotha, C. Y.; Rümmele, K.
2012. Science and the Internet. Hrsg.: A. Tokar, 275–286, Düsseldorf University Press, Düsseldorf
Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Einleitende Anmerkungen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. Rechtsextremismus in Deutschland und Europa. Rechts außen – Rechts ‚Mitte‘? - 13. Karlsruher Gespräche, Karlsruhe, 6. -8. Februar 2009. Hrsg.: C. Robertson-von Trotha, 11–18, Nomos-Verl., Baden-Baden
Öffentliche Wissenschaft im Spiegel der Web 2.0-Kultur.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2012. Öffentliche Wissenschaft und Neue Medien : die Rolle der Web 2.0-Kultur in der Wissenschaftsvermittlung. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 19–35, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Cultural Heritage and Dynamics of Change / Kulturerbe und sozialer Wandel.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. Technik, Kultur und Gesellschaft, Karlsruhe, 26. November 2011
Buddhist Historical Sites from a World Heritage Perspective – The Example of Andhra Pradesh.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. Internationaler Workshop „Cultural Landscaping of Buddhist Heritage Sites in Andhra Pradesh”, Universität Hyderabad, Indien, 8.- 9. November 2011
Responsible Science in a Globalizing World – The Example of Cultural Heritage.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. Convocational Speech, Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (MoU) zwischen dem ZAK (Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft des Karlsruher Institut für Technologie (KIT)) und der Universität Kathmandu, Nepal, 14. November 2011
Perspectives of Cultural Interplays in Sustainability Research.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Hauser, R.; Parodi, O.
2011. Sustainable Development – The Cultural Perspective. Concepts – Aspects – Examples. Ed.: Oliver Parodi, Gordon L. Nelson, Gerhard Banse, 377–381, Edition Sigma, Berlin
Europe: Insights from the Outside. An Introduction.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. Europe: Insights from the Outside. Hrsg.: C. Robertson-von Trotha, 9–17, Nomos-Verlag, Baden-Baden
Ins Netz gegangen? Google-Kulturen global. Einführung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. 15. Karlsruher Gespräche "Ins Netz gegangen? Google-Kulturen global" vom 11.-13. Februar 2011. [Konferenz]. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 8 S., ZAK, Karlsruhe
Cultural Heritage: Dilemmas of Preservation in the Midst of Change.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2011. Sustainable Development - Relationships to Culture, Knowledge and Ethics. Ed.: O. Parodi, 175–186, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Perspectives of cultural interplays in sustainability research.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Parodi, O.; Hauser, R.
2011. Banse, G. [Hrsg.] Sustainable Development - the Cultural Perspective : Concepts, Aspects, Examples Berlin : Edition Sigma, 2011 (Gesellschaft - Technik - Umwelt ; N.F.15), 377–381
UNESCO and Digitalized Heritage. New Heritage – New Challenges.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Hauser, R.
2010. World Heritage and Cultural Diversity, German Commission for UNESCO. Ed.: German Commission for UNESCO ... Dieter Offenhäußer, Dieter, Walther Ch. Zimmerli, Marie-Theres Albert, 69–78, German Commission for UNESCO, Cottbus
Plurale Identitäten in der globalisierten Stadtgesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2010. Die Perspektive des Anderen : Kulturräume anthropologisch, philosophisch, ethnologisch und pädagogisch beleuchtet; 10. Heidelberger Dienstagsseminar. Hrsg.: F. Ehlail, 99–111, Mattes, Heidelberg
Kulturerbe – Dilemmata des Bewahrens im Wandel.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2010. Wechselspiele: Kultur und Nachhaltigkeit. Annäherungen an ein Spannungsfeld. Hrsg.: O. Parodi, 263–274, Edition Sigma, Berlin
Interkulturelle Kommunikation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Akademisches Auslandsamt am Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe, 25. Mai 2009
UNESCO and digitalized heritage.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Hauser, R.
2009. World Heritage and Cultural Diversity – Challenges for University Education - Cottbus, 23.- 25. Oktober 2009
Interkulturelle Kompetenz – ein gesellschaftliches Anliegen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Rotary-Club, Bruchsal-Schönborn, 20. Januar 2009
Körper & Geist: Der Umgang mit Diversity in der pluralen Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Rotary-Club, Karlsruhe-Baden, 12. Februar 2009
Multikulturalität – Interkulturalität? Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Workshop: Interkulturelle Öffnung des bürgergesellschaftlichen Engagements, Universität Karlsruhe, 6. März 2009
Rechtsradikalismus in Deutschland heute.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Soroptimist International, Gaggenau / Raststatt, 30. April 2009
Women in Leading Positions in Science: Visions and Realities.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. International Conference on Magnetism, Karlsruhe, 26. Juli 2009
Public Science – A necessary Dialogue.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Euroscience Mediterranean Event (ESME), Athen, Greece, 15-19 October 2009
Ist der Tod bloß der Tod? Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft – ein thematischer Umriss.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schulmagazin 5 - 10, (11), 7–9
Projekte zu Schlüsselqualifikationen an Technischen Universitäten. Konzeptionelle Überlegungen, empirische Erhebungen und interuniversitärer Austausch.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Görisch, J.; Koban, I. H.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft. Hrsg. Caroline Y. Robertson-von Trotha unter Mitarb. von Christine Mielke, 135–168, Universitätsverlag, Karlsruhe
Schüsselqualifikationen revisited. Ein altes Thema in Zukunftskontexten.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft. Hrsg.: C. Robertson-von Trotha, 17–58, Universitätsverlag, Karlsruhe
Schlüsselqualifikationen revisited. Ein altes Thema in Zukunftskontexten (2009).
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft: Entstehung - Dokumente - Konzeptionen. Hrsg.: C. Y. Robertson-von Trotha, 249–292, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
ZAK Eröffnungsrede 14. 2. 2003.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft: Entstehung - Dokumente - Konzeptionen. Hrsg.: C. Y. Robertson-von Trotha, 241–246, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Fachübergreifende Lehre und Schlüsselkompetenz als Programm. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft an der Universität Karlsruhe (TH).
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft: Entstehung - Dokumente - Konzeptionen. Hrsg.: C. Y. Robertson-von Trotha, 17–50, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Vorwort.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft: Entstehung - Dokumente - Konzeptionen. Hrsg.: C. Y. Robertson-von Trotha, 13–16, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft. Vorwort zur Heftreihe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft: Entstehung - Dokumente - Konzeptionen. Hrsg.: C. Y. Robertson-von Trotha, 9–12, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Projekte zu Schlüsselqualifikationen an Technischen Universitäten. Konzeptionelle Überlegungen, empirische Erhebungen und interuniversitärer Austausch.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Görisch, J.; Koban, I. H.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft: Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 135–168, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Fachübergreifende Lehre und Schlüsselkompetenz als Programm. 60 Jahre Studium Generale und 20 Jahre Angewandte Kulturwissenschaft an der Universität Karlsruhe (TH).
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft: Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 97–134, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Schlüsselqualifikationen revisited. Ein altes Thema in Zukunftskontexten.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft: Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 17–58, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Schlüsselqualifikationen an Technischen Hochschulen. Vorwort zu diesem Band.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft: Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 11–13, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Problemkreise der Angewandten Kulturwissenschaft. Vorwort zur Heftreihe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2009. Schlüsselqualifikationen für Studium, Beruf und Gesellschaft: Technische Universitäten im Kontext der Kompetenzdiskussion. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 9–10, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Interkulturalität – Chancen und Grenzen kommunaler Integrationspolitik.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2008. Ulmer Denkanstöße, Ulm, 21. - 23. Februar 2008
Ist der Tod bloß der Tod? Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft – ein thematischer Umriss.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2008. Robertson-von Trotha, Caroline Y. (Hrsg.): Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft. Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung, 9–18, Nomos-Verl., Baden-Baden
Plurale Identität in der globalisierten Stadtgesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2007. 10. Heidelberger Dienstagsreihe der PH: Die Perspektiven des Anderen, Heidelberg, 4. Dezember 2007
Öffentliche Wissenschaft – ein notwendiger Dialog.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2007. Klaus, Joachim; Vogel, Helmut (Hrsg.): Wissensmanagement und wissenschaftliche Weiterbildung. Dokumentation der Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe, 13. - 15. September 2006. Hrsg.: J. Klaus, 7–20, DGWF, Hamburg
Global, Lokal, Glokal?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe und Durlach, 13. Dezember 2006
Einwanderungsgesellschaft: Interkulturelle Öffnung und Integration.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Sietar-Symposium „Interkulturelle Arbeitsfelder in Deutschland. Herausforderungen und Lösungsansätze“, Bonn, 3. März 2006
Statement.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Integration, Karlsruhe, 30. Juni 2006
Öffentliche Wissenschaft – ein notwendiger Dialog.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. DGWF-Tagung, Karlsruhe, 13. - 15. September 2006
Globalisation and Cultural Transformation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. 11. European Friendship Days of International Soroptimist, Lissabon, 23. September 2006
Multikulturalität in Europa - Vergleichende Bestandsaufnahme und Perspektiven des Umgangs mit kultureller Differenz in verschiedenen europäischen Staaten.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Regionale Lehrerfortbildung für das Fach Ethik, Regierungspräsidium und Landeszentrale für politische Bildung, Heidelberg, 20. November 2006
Integration in Europa. Soziale, ökonomische und kulturelle Aspekte.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Europa in der Welt – die Welt in Europa. Hrsg.: C. Robertson-von Trotha, 89–106, Nomos-Verl., Baden-Baden
The challenge of e-Inclusion. Advantages and risks of a global medium.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Vernetztes Leben. Soziale und digitale Kulturen. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 165–181, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Public Private Partnership. Gesellschaftspolitische Verantwortung neu gedacht.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2006. Globale Handlungsfelder. Medien - Politik - Bildung. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 219–248, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Kulturelle Globalisierung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. IX. Kulturpolitischer Salon „Global-Lokal-Glokal? Kulturelle Globalisierung und politisches Gestalten“, Leipzig, 15. November 2005
Aktuelle Thesen zur städtischen Integration.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Vortragsreihe: „...Thema aktuell…“, Verein Freunde für Fremde, Arbeitsgemeinschaft der ausländischen Mitglieder des Ausländerbeirates und des Internationalen Begegnungszentrums, Karlsruhe, 30. November 2005
Darstellung der Kulturhauptstadtbewerbung der Stadt Karlsruhe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. 3. Internationales Kolloquium zur Zukunft der Kulturhauptstädte Europas, Halle / Saale, 16. Dezember 2005
Intercultural difference in dialogue.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Internationale Tagung / Filmwoche „Shooting Europe“, Karlsruhe, 2. Mai 2005
Integration in der Stadtgesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Antrittsvorlesung - Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Karlsruhe (TH), 13. Juli 2005
In der Nähe so fern. Interkulturelle Literatur als Spiegel gesellschaftlicher Integrationsprozesse.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Karlsruher Sommerakademie für Schreib- und Lebenskunst - Schreibende Frauen in Baden-Württemberg, Karlsruhe, 29. Juli 2005
The challenge of e-inclusion.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Netties 2005: 11. Internationale Konferenz für Telekommunikation und Telematik, St. Pölten, 13. - 15. Oktober 2005
Aktuelle Thesen zur städtischen Integration: Integration braucht ein Konzept.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Jahresbericht / Internationalen BegegnungsZentrum Karlsruhe, 20–22
Mobilität in der globalisierten Welt. Eine Einführung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2005. Mobilität in der globalisierten Welt. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 9–11, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Du Deutscher – kein Problem! Interkulturelle Kompetenz und Sprache in der Jugendarbeit.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Internationale Tagung „Ich bin KarlsruherIn und komme aus Izmir, Ulan Bator, Rüppurr …“, Karlsruhe, 6. Feburar 2004
Culture keeps them young!.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Festkolloquium zur Verabschiedung von Prof. Dr. Detlef Schmid an der Universität Karlsruhe, Karlsruhe, 23. April 2004
Terror : (Un)kulturen des 21. Jahrhunderts.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Bildungswerks der Konrad-Adenauer-Stiftung, Saarbrücken, 6. Juni 2004
Auswirkungen der Internationalisierung auf die Ausbildung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Konferenz „Zukunft der Dualen Ausbildung“, Karlsruhe, 15. Juli 2004
Individualisierung und Lebensstil - Zwischen Konformität und Extravaganz.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Habilitations-Kolloquium, Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften, Universität Karlsruhe, 21. Juli 2004
Interkulturelles Karlsruhe und der Beitrag der Migranten zur Bewerbung unserer Stadt zur Kulturhauptstadt 2010.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Festival Mosaik der Kulturen, Karlsruhe, 5. November 2004
Urban Civilization: Culture Meets Commerce.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. European Science Foundation Workshop, Prag, 17.-18. September 2004
Weltkultur oder Globalisierung – McDonaldisierung als Herausforderung einer Weltgesellschaft?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Hauptseminar „Bildung in der Weltgesellschaft“, Karlsruhe, 9. November 2004
Reflektion von Arbeitsprozessen in der beruflichen Bildung im Modell der National Vocational Qualifications (NVQs) – Struktur und kritische Analyse.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Bünning, F.
2004. Alternanz – die EU-Konzeption für die Berufsausbildung: Erfahrungslernen Hand in Hand mit Abschnitten systematischer Ausbildung, dargestellt unter Einbeziehung von Ergebnissen aus Ländervergleichen. Hrsg.: G. Rothe, 136–143, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Konflikt - Trauma - Neubeginn. Eine Einführung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2004. Konflikt - Trauma - Neubeginn. F. Ansprenger ., 9–15, Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Periskop: Interkulturelle Kompetenz in der Patchwork-Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Internationales Symposium Europa entwerfen – Kultur und Zukunft, Baden-Baden, 8. Februar 2003
Das neue Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft (ZAK) in Karlsruhe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. 21. Kulturkonferenz der TechnologieRegion Karlsruhe GdbR; Karlsruhe, 18. März 2003
Kulturelle Aspekte der EU-Erweiterung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Soroptimisten International, Bad Herrenalb / Gernsbach, 7. Juni 2003
Interkulturalität und Migration als Forschungs- und Praxisfelder Angewandter Kulturwissenschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Wissenschaftsforum Migration und Integration des Landes Baden-Württemberg, Heidelberg, 10. Oktober 2003
Interkulturelle Kompetenz: Luxus oder Standard einer modernen Bildung?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Internationale Tagung Edutain – Kongress für neue Lernkonzepte in Schule, Berufs- und Erwachsenenbildung, Karlsruhe, 12. November 2003
Education for all - Visions and Realities for the Realisation of a Basic Human Right.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. AIESEC-Tagung Education: The Way to Social Fairness, Karlsruhe, 12. November 2003
Frauen in Führungspositionen. Ein europäischer Vergleich.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Frauen in Europa, Baden-Baden, 3. Dezember 2003
Kreative Köpfe für eine mobile Wissensgesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Karlsruher Wirtschaftsspiegel : Informationen für Wirtschaft und Entscheider, 46, 30 -
Public Private Partnership. Neues Miteinander/United Cultural Forces.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Corporate Responsibility Magazine/Allianz Group, (2)
Die Genforschungsdebatte im interkulturellen Vergleich.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2003. Der Perfekte Mensch. Genforschung zwischen Wahn und Wirklichkeit. Hrsg.: C. Robertson-von Trotha, 237–264, Nomos-Verl., Baden-Baden
Grundzüge der interkulturellen Kommunikation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. Stadt Karlsruhe, Konrad-Adenauer-Stiftung und Deutsch-Japanische-Gesellschaft, Karlsruhe, 23. Febuar 2002
Zehn Thesen zur Rolle der interkulturellen Jugendarbeit im Verein.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. Neujahrsempfang, Konrad-Adenauer-Stiftung, Karlsruhe, 21. Januar 2002
Think global, act local, go international. Bürgerschaftliches Engagement in der globalen Welt.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. 55. Jahreshauptversammlung des Deutsch-Amerikanischen Clubs, Ettlingen, 15. Juni 2002
Multikulturalität in Deutschland und Europa – Entwicklungen und Perspektiven.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. Chinesisch-Deutsches-Hochschulkolleg (CDHK), Tongji-Universität, Shanghai, 30. Juni 2002
In Bewegung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. Planning goes art, Karlsruhe, 25. Juli 2002
Die gesellschaftliche EU-Osterweiterung. Sie verändert alles?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2002. Burschenschaft Teutonia Karlsruhe, 12. November 2002
Frauenrechte, Männerrechte.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. Vortragsreihe der Frauenbeauftragten der Universität Karlsruhe, Karlsruhe, 18. Januar 2001
Gute Nachbarschaft – Angewandte Kulturwissenschaft und technische Disziplinen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. Werkbundakademie Darmstadt - Institut für Neue Technische Form, Darmstadt, 30. Januar 2001
Interdisciplinary Knowledge and Key Competences in Engineering Education in Germany. Results of a National Survey on German Engineering Programmes.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. IMICET : International Meeting on Interuniversity Collaboration in Engineering and Technology 2001, Lyon, France, 6-9 juin 2001
The Increasing Importance of Key Qualifications in German Engineering Education.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. IMICET-Konferenz, Lyon, 7. Juni 2001
Interdisciplinary Knowledge and Key Competencies in German Engineering Education.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. Sefi-Konferenz (Société Européenne pour la Formation des Ingénieurs), Kopenhagen, 12. September 2001
Global Engineer. Anforderungsprofile und Perspektivenwechsel im Zeitalter der Globalisierung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. Obermeyer Planen + Beraten, Karlsruhe, 19. November 2001
Zusammenprall oder Zusammenleben? – Zum Verhältnis der Kulturen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2001. Der erste Krieg des 21. Jahrhunderts? – Der internationale Terrorismus und seine Auswirkungen auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Raststatt; 10. Dezember 2001
Interkulturelle Kompetenz in der betrieblichen Berufsausbildung.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Otten, M.
2000. Fit für Europa im Umgang mit Auszubildenden – neue Herausforderungen für AusbilderInnen, Stuttgart, 2. Mai 2000
Die Hochschule: Ein Schmelztiegel der Kulturen?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2000. Übergabe des ersten deutsch-polnischen Doppeldiploms in Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe (TH), 8. Mai 2000
Eurochat – Europäische Integration aus der Sicht von Jugendlichen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2000. Europawoche, Karlsruhe, 12. Juli 2000
Geschichte und Gegenwart der ausländischen Studierenden an der Universität Karlsruhe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2000. Wissen schafft Wert - anlässlich der 175-Jahres-Feierlichkeiten der Universität Karlsruhe (TH), 18. Juli 2000
Globalisierungsdynamik am Beispiel der zweiten Zuwanderergeneration in Deutschland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
2000. Kulturwandel und Globalisierung. Hrsg.: C.Y. Robertson-von Trotha, 359–383, Nomos-Verl., Baden-Baden
Menschenrechte sind Frauenrechte. Diskurse und Realitäten zwischen universalistischem Anspruch und partikularistischer Wirklichkeit.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1999. Forschung von Frauen in den 90ern: Auf der Überholspur im Rückwärtsgang [Ringvorlesung], Lüneburg, 4. Februar 1999
Begleitstudium Angewandte Kulturwissenschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1999. Die Lehre von der Kulturpolitik - Kulturpolitik und Kulturmanagement als Kulturwissenschaft?, Hildesheim, 10. Februar 1999
Identitäten im Fluß.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1999. Interkulturelles Musiklernen, Bundesakademie Trossingen, 23. September 1999
Vernetztes Denken am Beispiel des Begleitstudiums Angewandte Kulturwissenschaft der Universität Karlsruhe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1999. Vernetzung, Weinstadt, 27. September 1999
Modellkonzept für ein interkulturelles Studienbetreuungsprogramm des Interfakultativen Instituts für Angewandte Kulturwissenschaft (IAK).
Robertson-von Trotha, C. Y.; Otten, M.
1999. Campus Internationale? : Entwicklungen und Perspektiven des Ausländerstudiums am Beispiel der Universität Karlsruhe. Hrsg.: C. Y. Robertson-Wensauer, 187–201, Interfakultatives Institut für Angewandte Kulturwissenschaft, Karlsruhe
Multikulturalität? Die Dynamik von kulturellen Identitäten im Globalisierungsprozess.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1998. Globalisierung - Regionalisierung: ein kritisches Potential zwischen zwei Polen. Hrsg.: K. Lehmann, 175–185, Anabas-Verlag, Frankfurt a.M
Interkulturelle Kompetenz und die Vermittlungsrolle der Zweiten Generation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1998. Internationales Begegnungszentrum, Karlsruhe, 11. Februar 1998
Regional Culture – A Base for a Regional Technology?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1998. Fastest Growing Industries: A Target Group for Innovative Regional Development and Regional Technology Policy, Karlsruhe, 17. Dezember 1998
Multikulturalität? Die Dynamik von kulturellen Identitäten im Globalisierungsprozess.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1998. Globalisierung - Regionalisierung: ein kritisches Potential zwischen zwei Polen, Internationales Forum für Gestaltung, Ulm, 1997, Anabas-Verlag, Frankfurt am Main
Biographien. Leben und Gelebtes im geteilten Deutschland 1945–1997.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1997. Intensiv-Gesprächskreis der Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, 25.-27. Oktober 1997
Multikulturalität. Die Dynamik von kulturellen Identitäten im Globalisierungsprozess.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1997. Internationalen Tagung zum Thema „Globalisierung/Regionalisierung – Ein kritisches Potential zwischen zwei Polen“ des Internationalen Forums für Gestaltung, Ulm, 19.-21.9.1997
Identitätsverlust oder Kompetenzgewinn. Kulturelle Identität und die 2. Generation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1997. Einladung der Stadt im Stuttgarter Rathaus Stuttgart, 13.05.1997
Kulturpolitik als gesellschaftliche Aufgabe im Zeitalter der Globalisierung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1997. Sponsorentreffen des Internationalen Zelt-Musik-Festivals in Freiburg, 03.03.1997
(K)eine Satellitenschüssel auf der Lehmhütte? Umdenken in der Entwicklungspolitik durch besondere Berücksichtigung der kulturellen Dimension.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Vortrag bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Freudenstadt, 24.10.1996
Culture and Communication. An Introductory Statement.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Konferenz zum Thema „Science and Technology Forum Bled“, organisiert vom Ministerium für Wissenschaft und Technologie der Republik Slovenien („Forum Bled ‘96. From the Global to the Roots. Learning: The Treasure Within“) in Bled/Slovenien, 13.-15.10.1996
Kulturpolitik als Instrument der Integration.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Arbeitsgruppe „Kunst und Kultur“ der ersten Deutsch-Niederländischen Konferenz zum Thema „Integration von Ausländern in die Gesellschaft“, veranstaltet von den Außenministern der Bundesrepublik Deutschland und der Niederlande in Delft, 22.03.1996
Reethnisierung in der zweiten Generation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Studientag zum Thema „Minderheiten in Frankreich, Minderheiten in Deutschland“, Université des Sciences Humaines de Strasbourg, 02.02.1996
Multikulturelles Frauenleben in Deutschland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Veranstaltung des Deutschen Frauenrats zum Thema „Frauenleben in Deutschland“, Stein/Nürnberg, 27.01.1996
Die Rolle von Kultur als ‚sanfter‘ Standortfaktor am Beispiel von Schottland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1996. Spektrum Kulturmanagement ‘96, Hochschule für Musik und Theater, Hamburg, 19.-20.1.1996
Politische Modernisierung: Deutschland und Großbritannien im Vergleich.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1995. Seminars für Studierende und Dozenten der Universität Karlsruhe (TH) aus Europäischen Ländern an der Staatlichen Akademie für Lehrerfortbildung zum Thema „Nationale Identität und Modernisierung in Europa“ in Loske, 28.10.1995
Interkultureller Dialog.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1995. Seminar für Studierende und Dozenten der Universität Karlsruhe (TH) aus Europäischen Ländern an der Staatlichen Akademie für Lehrerfortbildung zum Thema „Nationale Identität und Modernisierung in Europa“ in Loske, 28.10.1995
Interkultureller Dialog.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1995. Internationale Tagung zum Thema „Ethnoregionalisierung oder Ethnofragmentierung“ an der Universität Regensburg, 14.-16.6.1995
Zur Dynamik ethnischer Identitäten: Das Beispiel Schottland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1995. Internationale Tagung zum Thema „Ethnoregionalisierung oder Ethnofragmentierung“ an der Universität Regensburg, 14.-16.6.1995
Zum Konzept der Angewandten Kulturwissenschaft an einer technischen Hochschule.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1995. Nouveaux Cahiers d’Allemand
Fit für Europa? Deutsche Qualifizierungsprogramme für ‚Kultur-Management‘.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. 2. Internationale Hamburger Fachtagung zum Thema „Kulturmanagement in Europa. Ziele und Erfahungen von Qualifizierungsangeboten – Aufgaben der EU und anderer Institutionen“ an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, 18.-20.11.1994
Ökologie, Werte und Verhalten: Einige europäische Beispiele.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. Internationales Ecovision-Seminar zum Thema „Economic Efficiency of Alternative Energies“, veranstaltet vom Verein Karlsruher Wirtschaftswissenschaftler e.V., 09.11.1994
Cultural Studies – Applied Cultural Studies – International Relations.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. XXth Annual Conference of the International Association of Language and Business Europe – Unity in Diversity: Intercultural Status in Language and Business, Strasbourg, 07-09.10.1994
Erfahrungsfeld Hochschulaustausch: Kulturvergleich in Lehre und Auslandserfahrungen.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. 3. Internationaler Kongress der Gesellschaft für Interkulturelle Germanistik e.V. in Düsseldorf, 19.-24.7.1994
Identitätsverlust oder Kompetenzgewinn? Zur Problematik der kulturellen Identität der sogenannten ‚Zweiten Generation‘.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. Symposium der Gesellschaft für Kulturwissenschaft e.V. zum Thema „Zusammenhänge herstellen lernen. Traditionen und Visionen der Kulturwissenschaft“ an der Universität Bremen, 03.-05.06.1994
Protest im demokratischen Rechtsstaat. Eine Einführung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. 12. Europäische Kulturtage der Stadt Karlsruhe, Wissenschaftliches Symposium zum Thema „Widerstand gegen Nationalsozialismus – Protest im demokratischen Rechtsstaat“, 03.-06.05.1994
Multikulturalität – Interkulturalität? Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. Jahrestagung des Verbands Deutscher Städtestatistiker in Freiburg; 21.04.1994
The Role of Political Culture and Cultural Policy in Regional Development.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1994. Annual Meeting of the Western Regional Science Association, Tucson/Arizona, 23.-27.2.1994
Freedom of Religion for Moslems.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Workshops im Rahmen der internationalen Tagung „Xenophobia! Are you a racist?“, organisiert von der AEGEE e.V. (Association des Etats Generaux des Etudiants de l‘Europe) in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung in Freiburg, 24.-28.11.1993
Migrationsprozesse in Deutschland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Volkshochschule Neustadt an der Weinstraße, 02.11.1993
Von Fremdenfeindlichkeit zur offenen Gesellschaft. Was kann die Politik und was können die Menschen dazu beitragen?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Veranstaltung des Aktionskreis der Stadt Karlsruhe „Miteinander Leben“, 05.10.1993
Wo hört Toleranz auf?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Talk-Matinee des Toleranzfestivals ‘93, Karlsruhe, 26.09.1993
Monokultur: Traum oder Alptraum?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Einladung des Deutschen Hausfrauenbunds in Karlsruhe, 08.09.1993
Cultural Impacts on Socio-Economic Regional Transformation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. 33rd European Conference of the European Regional Science Association, Moskau, 24.-27.8.1993
Monokultur – Traum oder Alptraum?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Schulfest des Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasiums Ludwigshafen, 09.07.1993
Culture and Identity: The Role of Values for the European Integration Process.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. International Conference‚ 100 Years of Sociology, organisiert vom International Institute of Sociology an der Académie de Paris/Sorbonne, 21.-25.6.1993
Die Rolle von Islam und Christentum in der Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Internationalen Tagung der AEGEE e.V. zum Thema „Europa und die islamische Kultur“, Universität Köln, 19.-23.05.1993
The Role of Culture in Urban Development.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. „VIIIth Workshop of the Joint Programme on Regional Science Studies in Southern Europe on ‚Urban Strategic Planning’“ in Evora/Portugal, 23.-25.4.1993
Zwischen Tradition und Modernität: Zur besonderen Situation der Frauen in der multikulturellen Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Vortrag vor dem Deutschen Verband Berufstätiger Frauen e.V. (Club Mannheim, Club Karlsruhe, Club Heidelberg), 03.04.1993
Cultural Heritage and Identity. The Role of European Cultural Policy for Economic Transformation and Societal Development.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Fifth Annual International Conference of the Society for the Advancement of Socio-Economics (SASE): ‚Incentives and Values as Foundations of Social Order‘, New York, 26.-28.3.1993
Europäische Kulturtage kontrovers. Angewandte Kulturwissenschaft nimmt Stellung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1993. Uni-Information Karlsruhe, (188)
Stadtkultur und Stadtwirtschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Funck, R.; Dziembowska-Kowalska, J.
1992. Vortrag vor dem Kulturausschuss der Stadt Karlsruhe, 25.11.1992
Probleme und Perspektiven der multikulturellen Gesellschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1992. Regionaltreffen von Soroptimist International, Karlsruhe, 19.11.1992
Institutionspräsentation.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1992. Öffentlichkeitsabend an der Universität Karlsruhe, 22.10.1992
Regionalität – Nationalität – Modernisierung.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1992. Wochenendseminar für Studierende und Dozenten der Universität Karlsruhe aus europäischen Ländern an der Staatlichen Akademie für Lehrerfortbildung zum Thema „Nationale Identität und Modernisierung in Europa“ in Calw, 13.-14.11.1992
The Role of Cultural Policy for Urban and Regional Development: a Comparative Approach.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1992. „The Role of Small and Medium Enterprises in the Restructuring of the Polish Economy. A Regional Approach“, Nieborow/Polen, 03.-05. 11. 1992
Continuities and Discontinuities in Ethnic Orientation: The Case of Scotland.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1992. „Nation-building – Yesterday – Today – Tomorrow“, Blageovgrad/Bulgarien, 02.-07.08.1992
Zur Aufgabe einer Angewandten Kulturwissenschaft.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1991. „Kulturelle Bildung der Studierenden. Warum – Wozu – Wie?“, Universität Karlsruhe (TH), 14.11.1991
Arts and Culture in the Urban Economy of Karlsruhe.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1991. The Restructuring of the Polish Social and Economic System: A Regional Approach“, Universität Karlsruhe (TH), (19.-20.08.1991)
Kultur und Wirtschaft in Karlsruhe – Ein Projekt(vor)bericht.
Robertson-von Trotha, C. Y.; Funck, R.; Dziembowska-Kowalska, J.
1991. „Kultur und Wirtschaft: Kunst geht nach Brot. Geht Brot nach Kunst?“ des IAK an der Universität Karlsruhe (TH), 25.06.1991
Zur Transformation der neuen Bundesländer: Anmerkungen zum Leipziger Soziologentag.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1991. DGS-Informationen, (1), 16–18
Considerations on the Socio-Political Use of Ethnic Space in the Planning Process.
Robertson-von Trotha, Y. C.
1990. Soziale und ökonomische Aspekte der Bodennutzung. Hrsg.: D.B.S. Fitch, S. 51–68, Peter Lang, Frankfurt a.M
AIDS: Aufklären oder melden?.
Robertson-von Trotha, C. Y.
1987. Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, (2)