Home | English | Impressum | Sitemap | KIT
ZAK Logo

Karlsruher Gespräche 2015

BeatBop: Timo Gerstner/Jonas Völker

Musikalische Begleitung

Timo Gerstner, geboren 1989 in Rastatt, begann seine musikalische Laufbahn 1995 in der Blockflötengruppe. Vom neunten Lebensjahr an erhielt er bis zum Abitur Unterricht im klassischen Schlagwerk bei Horst Friedel. Im Wintersemester 2009/2010 begann Gerstner sein Schulmusikstudium mit Hauptfach Schlagzeug bei Prof. Isao Nakamura an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Er besuchte u.a. Masterclasses bei Hakim Ludin, Florian Alexandru-Zorn und Claudio Spieler. Seit 2010 unterrichtet Gerstner im Drummer Circle Karlsruhe als Dozent für klassisches Schlagwerk, Drum Set und Percussion.

Der Percussionist und Drummer Jonas Völker wurde 1988 in Sinsheim geboren. Bereits im Alter von sieben Jahren begann sein musikalischer Werdegang mit der Ausbildung an der kleinen Trommel im Spielmanns- und Fanfarenzug Waibstadt. Von 1998 bis 2008 erhielt Völker Schlagzeugunterricht bei Jörg Burgsthaler. Von 2009 bis 2013 studierte er Schulmusik an der Hochschule für Musik Karlsruhe mit Hauptfach Schlagzeug bei Prof. Isao Nakamura. Er besuchte diverse Masterclasses u.a. bei Jost Nickel, Hakim Ludin und Phil Maturano. Durch intensive Unterrichtseinheiten bei Claudio Spieler und Hakim Ludin entdeckte Völker seine Begeisterung für die Weltpercussion. Seit 2010 unterrichtet er im Drummer Circle Karlsruhe als Dozent für klassisches Schlagwerk, Drum Set und Percussion. Zudem ist er seit 2011 Stipendiat bei ,Yehudi Menuhin Live Music Now Oberrhein‘.