Jochen Maier
COVID-19 as Societal Crises – Challenges and Chances

Am Dienstag, 29. Juni 2021 um 11 Uhr veranstaltet das deutsche Netzwerk der Anna Lindh Foundation (ALF) gemeinsam mit dem International Scholars & Welcome Office (IScO) des KIT eine englischsprachige Online-Diskussion zu den aktuellen pandemiebedingten Veränderungen und Herausforderungen im Verhältnis von (Zivil-)Gesellschaft, Politik und Wissenschaft.

Weitere Informationen
 Markus Spiske
Kultur und Nachhaltigkeit

In der Ringvorlesung Nachhaltige Entwicklung spricht am Montag, 5. Juli 2021 um 16 Uhr Dr. Annett Baumast von “baumast. kultur & nachhaltigkeit“ (Projekte und Informationen zu Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb) u.a. über die Frage, ob Kultur neben Ökologie, Ökonomie und Sozialem als vierte Nachhaltigkeitsdimension betrachtet werden sollte. Gasthörende sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen
effekte_logo_2021_Datum
Die Provokation des Anthropozäns

Das ZAK beteiligte sich am 17. Juni 2021 mit einem Colloquium Fundamentale Vortragsabend am Wissenschaftsfestival EFFEKTE Karlsruhe. Prof. Dr. Helmuth Trischler sprach zur Anthropozän-Debatte und der damit verbundenen Frage nach einer großen Transformation in Richtung Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen
EuroMedCitizenReporters Launch
Lange Nacht der Ideen

Das von ZAK und der Anna Lindh Stiftung koordinierte Projekt „Hope in the Time of Corona. EuroMed Citizen Visions“ – ein Nachfolgeprojekt von „EuroMed Citizen Reporters“ – wurde für die „Lange Nacht der Ideen“ des Auswärtigen Amts ausgewählt und präsentierte sich live am Montag, 7. Juni 2021.

Weitere Informationen
Politische Ikonografie im Anthropozän
Politische Ikonografie im Anthropozän

Der Bildwissenschaftler Prof. Dr. Peter Krieger ging am 20. Mai 2021 im Rahmen des Colloquium Fundamentale der Frage nach, wie sich eine politische Ikonografie der Landschaft im Anthropozän entwerfen lässt und wie sich menschliche Strukturen und die Unterwerfung der Umwelt in Bildern manifestiert.

Weitere Informationen
Teaser
Vom Menschen erzählen?

Im Colloquium Fundamentale am Donnerstag, 10. Juni 2021 fragte die Kultur- und Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Gabriele Dürbeck, ob sich bereits spezifische Merkmale einer „anthropozänen Literatur“ abzeichnen und wie eine Poetik des Anthropozäns aussehen könnte.

Weitere Informationen
Teaser
Verantwortung in der Innovation

Am Montag, 28. Juni 2021 um 16 Uhr spricht in der ARRTI-Ringvorlesung „Verantwortung in der Innovation“ Prof. Dr. Orestis Terzidis, KIT, Institutsleiter EnTechnon über „Aspekte der Verantwortung im unternehmerischen Handeln“.

Weitere Informationen
Teaser
Zukunft der Gesundheit

Am Dienstag, 22. Juni 2021 um 18 Uhr spricht in der Ringvorlesung, die in Kooperation mit der Academy for Responsible Research, Teaching, and Innovation (ARRTI) stattfindet, Prof. Dr. Ulrich Ebner-Primer über digitale Anwendungen im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie.

Weitere Informationen
Timeline freepik
ZAK-Timeline

Eine Übersicht der vergangenen Aktivitäten des ZAK finden Sie in unserer Timeline

Weitere Informationen
ZAK Torte ZAK
Über uns

Das ZAK ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung am KIT, fußend auf den drei Säulen: Forschung, Lehre und Öffentliche Wissenschaft.

Weitere Informationen