Sozialkompetenz: Do it!

Inhalt

Sozialkompetenz als Schlüsselqualifikation ist in aller Munde. Teamgeist, Verantwortung übernehmen, sich in andere hineinversetzen können – das sind Fähigkeiten, die in der Berufswelt an Bedeutung gewinnen. Das Lehr-Lern-Format Service Learning ermöglicht das Lernen durch Praxiserfahrung und gemeinwohlorientiertes Engagement.

Do it! ist ein Angebot des ZAK und des Center of Competence an der Hochschule Karlsruhe in Kooperation mit der Katholischen Hochschulgemeinde Karlsruhe und der Evangelischen Studierenden-Gemeinde Karlsruhe. Studierende der Hochschulen erhalten eine außergewöhnliche Lernmöglichkeit: Sie arbeiten 40 Stunden in jeweils einer ausgewählten sozialen Einrichtung mit. In einem Einführungsworkshop werden sie darauf vorbereitet, sich selber eine Einrichtung zu suchen, und erhalten eine Einführung in die Thematik. Ein weiterer Seminartermin in der Anfangsphase und eine mögliche individuelle Beratung während der Praxisphase (je nach Bedarf) runden das Service-Learning-Seminar ab. Nach der Praxisphase findet eine Auswertung statt. Hier wird reflektiert, wie die gewonnen Erkenntnisse in studentische Teamarbeit und zukünftige berufliche Situationen übertragen werden können.

2-3 LP

Anmeldung erforderlich über: https://www.zak.kit.edu/anmeldung.php/event/44580#calendar_top

VortragsspracheDeutsch
Organisatorisches

Anmeldung erforderlich unter: https://www.zak.kit.edu/anmeldung.php/event/44580#calendar_top