Brunner PP

Udo Brunner

Qualifikationen:
• ICF (International Coaching Federation) ACC (Associate Certified Coach) zertifizierter Business Coach
• Zertifizierter Team und Business Coach IHK (IHK Karlsruhe, Kröber Kommunikation, Stuttgart)
• CNVC (Center for Nonviolent Communication) Zertifizierter Kommunikationstrainer für Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg
• Team Moderator, Moderator für systemisches Konsensieren
• Certified Scrum Master®
• Zertifizierter Wirtschaftsmediator IHK (IHK Karlsruhe)
• QM Manager, EOQ Auditor Qualität DIN EN ISO 9001 (DGQ)
• Interner Auditor ISO TS 16949 (DGQ)
• Prozessauditor nach VDA 6.3 (DGQ)
• Auditor Arbeitsschutzmanagement OHSAS 18001 (TÜV Süd)
• Auditor / Betriebsprüfer Umweltmanagement DIN EN ISO 14001 (TÜV Süd)
• Qualitätstechniker (TFH Berlin)
• REFA Techniker (REFA Verband Mannheim und Ludwigsburg)
• Staatlich geprüfter Maschinenbau Techniker (DAG Technikum, Würzburg)
• Werkzeugmacher (Siemens AG Bruchsal)

CV:
seit 04.2009: Business Coach, Trainer, Mediator, Moderator, Dozent
01.2001 – 03.2009: Leitung der Abteilung Supplier Quality (Siemens AG)
11.1997 – 12.2000: Projektleiter für Sondermaschinen Projekte (Siemens AG)
01.1994 – 10.1997: Verantwortlicher für Zulieferqualität (Siemens AG)
Davor: QM, Arbeitsvorbereitung, Entwicklung, Fertigung (Siemens AG)


Lehrveranstaltungen am ZAK:
Seit Sommersemester 2018: Klartext Reden durch Gewaltfreie Kommunikation