Grundlagen des modernen Journalismus

Inhalt

Einführung in die neuesten Tendenzen des Journalismus von cross-medialen Projekten bis zu Podcastproduktionen.

Neben der Medienanalyse liegt der Fokus auf der Praxis. Das Seminar vermittelt die grundlegenden Kompetenzen für einen anspruchsvollen und zugleich unterhaltsamen Journalismus. Dazu zählen Strategien der Themenfindung aus dem Geist der Zeit,  eine dem medialen Kanal entsprechende Fokussierung, und die Suche nach spannenden Interviewpartner*innen, Recherchetechniken, Grundlagen des investigativen Journalismus, rhetorische Fähigkeiten wie Moderations- und Interviewtechniken, die Entwicklung eines Schreibstils nach dem Vorbild der gesprochenen Sprache und der Umgang mit der digitalen Audiotechnik.

Die Medienplattform "Hochschulradio Karlsruhe" (https://campusradio-karlsruhe.de) bietet den Teilnehmer*innen ein spannendes Experimentierfeld für erste Gehversuche im Bereich des digitalen Journalismus.

Dieses Lehrangebot des ZAK erlaubt Studierenden zugleich den Erwerb des Qualifikationsmoduls  MeKKo.

3-5 LP

Anmledung erforderlich über: https://www.zak.kit.edu/anmeldung.php/event/44572#calendar_top

VortragsspracheDeutsch
Organisatorisches

Anmeldung erforderlich über: https://www.zak.kit.edu/anmeldung.php/event/44572#calendar_top