Herzlich willkommen am ZAK!

Unser Kernthema ist der Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft in Lehre, öffentlichen Veranstaltungen und Forschung. Denn die Lehre und Forschung einer Exzellenzuniversität wie dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) trägt potenziell zur Bewältigung großer gesellschaftlicher und globaler Herausforderungen bei. Damit das gelingen kann, ist es wichtig, dass Wissenschaft und Gesellschaft im Dialog sind. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung am KIT leisten wir dazu Beiträge in den folgenden Aktivitäten: 

• In der Lehre erwerben Studierende fachübergreifende Kenntnisse, Schlüsselkompetenzen und Wissen außerhalb der eigenen Fachgrenzen. Das Studium Generale sowie vertiefende Studienangebote bieten Orientierung für Studium und Gesellschaft. Unsere Lehre bereitet auf erfolgreiches Handeln an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit im späteren Berufsleben vor. 

• In Veranstaltungen für die Öffentlichkeit greifen wir nach dem Leitbild einer Öffentlichen Wissenschaft gesellschaftsrelevante Sachdebatten um Umwelt, Technologie und Wissenschaft auf und reflektieren die Folgen wissenschaftlichen Handelns. Wir fragen zudem, wie Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft in liberalen Demokratien gelingen kann und gestaltet werden sollte.

• In der Forschung beschäftigen wir uns auf der Grundlage sozialwissenschaftlicher Forschungsmethoden mit Dynamiken öffentlicher Debatten um Wissenschaft, Technologie und Nachhaltigkeit. 

Aktuelles
Frühlingsakademie Nachhaltigkeit
Frühlingsakademie Nachhaltigkeit

Vom 27. bis 30. März 2023 findet die Frühlingsakademie Nachhaltigkeit statt. Die Projekttage umfassen Workshops, Exkursionen, Forum, Podiumsdiskussion und Keynote-Speech. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. 

Weitere Informationen
Data Science an Hochschulen
Data Science an Hochschulen

Gesamtgesellschaftlich kommt Data Science eine große Bedeutung zu. Definieren wir sie also als Basiskompetenz für alle oder als Spezialkompetenz? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Dr. Maren Lübcke am Mittwoch, 8. Februar 2023 um 15.45 Uhr in der Ringvorlesung Data Literacy. Interessierte sind herzlich willkommen! 
Der Zoom-Link ist auf der Website hinterlegt.

Weitere Informationen
Mentoringprogramm Balu und Du
Mentoringprogramm Balu und Du

Changemaker gesucht: Im Mentoringprogramm Balu und Du können Studierende das Leben eines Grundschulkindes nachhaltig verändern und selbst viele interessante Erfahrungen sammeln. Leisten Sie einen Beitrag zu mehr Chancengleichheit und bewerben Sie sich noch bis zum 12. Februar 2023!

Weitere Informationen
Mehr oder weniger Klimagerechtigkeit?
Mehr oder weniger Klimagerechtigkeit?

Das Colloquium Fundamentale am Donnerstag, 2. Februar 2023, muss leider ausfallen. Der Vortrag von Dr. Ronja Ritthaler-Andree wird am Donnerstag, 9. Februar 2023 um 18 Uhr nachgeholt.

Weitere Informationen
Third Places. Dynamiken, Krisen und Perspektiven öffentlicher Räumepexels / Stephen Tam
Third Places – Blick der Stadtplanung

Neueste Entwicklungen in der Planung und Nutzung des öffentlichen Raums und der Bedeutung für die europäischen Städte schildert am Montag, 13. Februar 2023 um 15.45 Uhr, Prof. Dr. Barbara Engel, Professorin für Internationalen Städtebau in der Ringvorlesung Angewandte Kulturwissenschaft

Weitere Informationen
KIT-Zentrum Information · Systeme · Technologien (KCISTKIT
KIT im Rathaus

Am 30. Januar 2023 stellte das KIT-Zentrum Information · Systeme · Technologien (KCIST) seine Forschung zum Thema „Das Zeitalter der Daten und Künstlichen Intelligenz“ im Karlsruher Rathaus vor.
Zu den Bildern der Veranstaltung

Weitere Informationen
Technopolitik von unten. Konflikte in der digitalen ArbeitsweltAddictive Stock / photocase.de
Technopolitik von unten. Konflikte in der digitalen Arbeitswelt

In seiner öffentlichen Antrittsvorlesung am 25. Oktober 2022 behandelte Gastprofessor Dr. Simon Schaupp die Rationalisierung von Arbeit durch digital gesteuerte Arbeitsprozesse und damit verbundene Konflikte.
Zu den Bildern der Veranstaltung
Veranstaltung auf YouTube

Weitere Informationen
Klima, Kohle und Armutsbekämpfungprivat
Klima, Kohle und Armutsbekämpfung

Im Colloquium Fundamentale am 19. Januar 2023 sprach der Klimaökonom Prof. Dr. Jan Steckel über die Herausforderungen für globale Klimapolitik in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Weitere Informationen
Timeline freepik
ZAK-Timeline

Eine Übersicht der vergangenen Aktivitäten des ZAK finden Sie in unserer Timeline

Weitere Informationen
ZAK Torte ZAK
Über uns

Das ZAK ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung am KIT, fußend auf den drei Säulen: Forschung, Lehre und Öffentliche Wissenschaft.

Weitere Informationen