Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Ines Bott
Ansprechpartnerin
Ines Bott, M.A.
Koordination Lehre

ines bottQia0∂kit edu
Tel.: 0721 608‐46919

Christine Mielke
Ansprechpartnerin
Dr. Christine Mielke
Öffentliche Wissenschaft / Koordination Lehre

christine mielkeYah1∂kit edu
Tel: 0721 608-46920

Schweizer

Adrian Schweizer

Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator, Executive Coach
schweizer coaching mediationXmr9∂gmail com


Lehrveranstaltungen am ZAK

Seit 2007:

Kommunikation für Ingenieure - Wie unterhalte ich mich mit Menschen?“

 

Curriculum Vitae

Adrian Schweizer wurde am 4. Oktober 1958 in Belp bei Bern geboren und studierte in Bern die Rechtswissenschaften. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre in Zürich als Wirtschaftsanwalt und bildete sich parallel weiter auf den Gebieten Psychologie und Kommunikationswissenschaften. Bei Robert Dilts am Dynamic Learning Center / University of California in Santa Cruz erwarb er den Master-Trainer-Degree in Neurolinguistischem Programmieren NLP. Weitere Ausbildungen folgten, u.a. an der Harvard Law School in "Negotiation" (Roger Fisher) und "Mediation" (Frank A. Sander). Bei Don Beck (University of Princeton) bildete er sich in Entwicklungspsychologie weiter und bei Lucas Derks in „Mental Space Psychology“. Seit 1991 arbeitet er selbständig als Executive Coach, Trainer und Konfliktlösungsberater (Mediator). Er berät vor allem Industrielle, Unternehmer und Konzerne in der Schweiz, Europa und den USA. Lehrbeauftragter: Universität Passau, Universität St. Gallen, FernUniversität Hagen, KIT, Steinbeis-Hochschule Berlin, Hochschule Luzern. Er arbeitet in deutscher, englischer und französischer Sprache.

 

Publikationen:

Kooperation statt Konfrontation - Neue Wege anwaltlichen Verhandelns; zusammen mit Dr. Reiner Ponschab, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln, 1997, 2. Auflage 2008.

Sie irren sich Herr Kollege! - oder: Warum Anwälte nicht verhandeln können; DACH Schriftenreihe 12 "Mediation", Schmidt, Köln / Schulthess, Zürich, 1999

Kooperatives Verhalten - die Alternative zum (Rechts-)Streit; in  Haft/Schlieffen: „Handbuch Mediation“; Verlag C. H. Beck, München, 2002

Die Streitzeit ist vorbei - Wie Sie mit Wirtschaftsmediation schnell, effizient und kostengünstig Konflikte lösen; zusammen mit Dr. Reiner Ponschab, Junfermann Verlag; Paderborn, 2004

Schlüsselqualifikation – Softskills für Juristen; zusammen mit Dr. Reiner Ponschab, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln, 2008

Was ist Ihr Interesse? - Wie man Konflikte post-juristisch löst, 3 Bände; zusammen mit Stefan Kracht, Wolfgang Maus und Marcus Hehn. Berliner Wissenschaftsverlag, 2018

Coaching Deconstructed; zusammen mit Hansjörg Znoj; in Vorbereitung

Die Lösung des Problems erkennt man am Verschwinden - 30 Fälle aus 30 Jahren Praxis als Executive Coach; in Vorbereitung

Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften