Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Anmeldung für alle ZAK Lehrangebote

Aktuelle Hinweise und Änderungen finden Sie hier.

Anmeldungen für das Sommersemester 2020 können Sie ab Montag, 30. März 2020, 12:00 Uhr mittags über die unten stehende chronologische Auflistung vornehmen. Bitte verwenden Sie die Suchfunktion, mit der Sie direkt nach dem Namen der/des Dozentin/en oder nach einem Wort im Veranstaltungstitel suchen können.

Im Kommentar zur Veranstaltung finden Sie am Ende einen Link, der Sie zum Anmeldeformular führt.

Bitte füllen Sie das Formular möglichst sorgfältig aus, da die Informationen für die Planung und Vorbereitung der jeweiligen Veranstaltung und für die Ausstellung der Leistungsnachweise notwendig sind. Vielen Dank.

Ansprechpartner und weitere Informationen finden Sie hier.

Alle bereits belegten Seminare sind mit  gekennzeichnet. Die Anmeldung ist weiterhin möglich, d.h. Sie erhalten dann einen Platz auf der Warteliste.

 

How to sign up for ZAK-Courses

ZAK-Lehrangebote


Seminar
Fortschritt, Technik und nachhaltige Entwicklung. Ansichten eines Kulturkonflikts
19.06.2020, 10:00 - 16:00
+++startet online+++
Geb. 20.30
SR -1.008 (UG)
 

+++Der Seminarablauf wird an das Medium angepasst. Zu den angekündigten Terminen finden zeitlich begrenzte Webinare mit Online-Präsenz statt, die Inhalte werden aber auf Übungen, Textlektüren und Aufgaben verteilt, die Sie dazwischen Zuhause bearbeiten. Je nach Leistungsanforderung (ECP) können auch Studierende online bzw. webbasiert präsentieren - Besprechung findet in der ersten Sitzung statt.+++

 

Wie gestaltet sich die Zukunft? Müssen wir auf Wohlstandswachstum verzichten? Kann die Technik mit E-Autos, Geo-Engineering oder Wasserstoff das Klima retten? Klimapolitik und Schutz der Biodiversität verlangen nach brauchbaren gesellschaftlichen Konzepten. Dabei geraten Forderungen nach persönlichem Verzicht, etwa von Fridays for Future, und Hoffnungen auf technische Lösungen nicht selten in Widerspruch. Wohin der Fortschrittspfeil weist, ist oft noch unklar.

So manche ökologische Maßnahme steht im Widerspruch zum Begriff von technischem Fortschritt und Wohlstand, der sich in unserer Kultur entwickelt hat. Auf der anderen Seite entstehen „Energielandschaften“ mit Windkraftanlagen, die zunehmend auf Bürgerproteste stoßen.

Das Seminar untersucht diese und andere Fragen anhand von Fallstudien, die in der aktuellen öffentlichen Diskussion stehen. Es werden Einblicke in die Kulturgeschichte der Technik gegeben sowie Bildbeispiele aus Kunst- und Umweltgeschichte vorgestellt, verbunden mit Informationen zu Dimensionen nachhaltiger Entwicklung. Die Themen werden durch Übungen und Präsentationen vertieft.

Ziel sind Konzepte, die nachhaltige Entwicklung als Fortschritt denken und Technologie mit Nachhaltigkeit verbinden.

2-6 LP

 

Termine:

Fr 19.06.20, 10:00–16:00

Fr 26.06.20, 10:00–16:00

Fr 03.07.20, 10:00–16:00

Fr 10.07.20, 10:00–16:00

 

 
Referent/in
Dr. Sybille und Uwe Heidenreich
Veranstalter
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Tel: 0721/608 42043
E-Mail:christine myglasBkk9∂kit edu
http://www.zak.kit.edu/studium_generale_und_lehre
Zielgruppe
Interessierte / Jede(r)
Teilnehmerzahl
20
Anmeldung
Bitte melden Sie sich hier an (erforderlich sind Matrikelnummer, Fachsemester, Studiengang, Benotung ja/nein, Anzahl LP):
Es liegen bereits so viele Anmeldungen vor, dass die vorgegebene Teilnehmerzahl überschritten ist. Bei einer Anmeldung erhalten Sie daher einen Platz auf der Warteliste und werden benachrichtigt, falls Teilnehmer absagen und Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.
Zur Online-Anmeldung.
Servicemenü
Neue Veranstaltung für Kalender vorschlagen

Ansprechpartner:

Sekretariat Studium Generale und Lehre:
Christine Myglas (ehem. Karl), M.A.
stg∂zak.kit.edu
Telefon: 0721-608 42043

Koordination Lehre:
Ines Bott, M.A.
ines.bott∂kit.edu
Telefon: 0721-608 46919

Dr. Christine Mielke
christine.mielke∂kit.edu
Telefon: 0721-608 46920

Anmeldung
Zu den Seminar-Lehrveranstaltungen des ZAK ist eine Anmeldung erforderlich.
Wir bitten darum, das Formular möglichst sorgfältig auszufüllen, da die Informationen für die Planung und Vorbereitung der jeweiligen Veranstaltung und für die Ausstellung der Leistungsnachweise notwendig sind.
Bitte beachten
Für die Begleitstudien Angewandte Kulturwissenschaft und Nachhaltige Entwicklung sowie für die Qualifikationsmodule sollten Sie sich beim ZAK einschreiben.
Besondere Bewerbungsverfahren und Bewerbungsfristen gelten für die Förderprogramme KompetenzKompass und Femtec.