Home | English | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
ZAK Logo
Wolfgang Rein

Wolfgang Rein

wolfgang reinSso3∂swr de


Lehrveranstaltungen am ZAK

Sommersemester 2010 Radiofones Gestalten und Mikrofon-Aufnahmetechnik für Radioanfänger und akustisch Interessierte

Curriculum Vitae

1983 - 1988 Studium der Ton- und Bildtechnik an der Robert-Schumann-Musikhochschule und der Fachhochschule Düsseldorf
1988 - 1999 Toningenieur im Süddeutschen Rundfunk Stuttgart. Produktionsschwerpunkte: Kammermusik und Chorwerke, Live-Übertragungen, Hörspiel- und Feature-Produktionen
seit 1998 Trainer inFeature-Seminaren und bei der Journalisten-Ausbildung
seit 1999 Produktionsingenieur im Südwestrundfunk Baden-Baden mit Schwerpunkt Hörspiel- und Musikproduktion. Sein besonderes Interesse gilt dem SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden/Freiburg und der Produktion zeitgenössischer Musik in 5.1-Mehrkanalton.

Publikationen

  • (Hg.) Das Radio-Feature. 2., überarbeitete Auflage, UVK Medien Konstanz 2007 (mit Udo Zindel).
    Mit 48 Hörbeispielen aus 60 Jahren Rundfunkgeschichte
  • Mit dem Mikrofon vor Ort. Tipps für Reporter und Autoren.
    SWR Produktion und Sendebetrieb mit Redaktion SWR2 Wissen 2002.
    Südwestrundfunk Baden-Baden. (63 Seiten)
    http://www.swr.de/blog/swr2_dokublog/data/artikel/pKey-63/mikrofon-broschuere.pdf
  • Grundlagen der Hörfunk-Studiotechnik. In: Medienwissenschaft. Ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen.
    Hrsg. v. Joachim Felix Leonhard u.a., Teilband 2, de Gruyter, Berlin / New York 2001.
  • (Hg.) Das Radio-Feature: Ein Werkstattbuch. UVK Medien Konstanz 1997 (mit Udo Zindel).
    Lizenzausgaben sind 2000 in den Niederlanden und 2001 in Korea erschienen.

Preise

Für die Hörspielproduktion Kaltes Land von Reto Finger wurde Wolfgang Rein vom Verband deutscher Tonmeister mit dem "Goldenen Bobby 2008" ausgezeichnet. Weitere Produktionen erhielten u.a. 2005 und 2009 den Preis der deutschen Schallplattenkritik, 2001 und 2004 den New York Festival-Preis.